12 Juni 2015, 09:00
Zeitungsbericht: Positive Signale aus dem Vatikan für Medjugorje
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Medjugorje'
Der Vatikan lehne die Verbreitung der Botschaften von Medjugorje nicht ab, arbeite aber an einer Begleitung der Seher. Das berichtet die kroatische Zeitung Vecernji list.

Medjugorje/Vatikan (kath.net/jg)
Der Vatikan sehe kein Problem in der Verbreitung der Botschaften durch die Seher von Medjugorje. Die öffentlichen Auftritte und Zeugnisse der Seher müssten aber begleitet werden, weil deren theologische Kenntnisse nicht ausreichend seien und die Verbindung zu kirchlichen Institutionen nicht stark genug sei, berichtet die kroatische Zeitung Vecernji list. Die kirchlichen Autoritäten würden daher Schritte erarbeiten, um eine entsprechende Begleitung und Einbindung zu ermöglichen, schreibt die Zeitung. Um welche konkreten Maßnahmen es sich handelt, ist dem Bericht nicht zu entnehmen.

Werbung
Messstipendien


Eine Entscheidung über die Erscheinungen werde erst nach deren Ende erfolgen. Möglicherweise sei das erst nach dem Tod des letzten Sehers der Fall, ist in dem Bericht zu lesen.

Die Pfarre von Medjugorje soll vom Vatikan künftig genauer beobachtet werden. Der Heilige Stuhl sei mit der Seelsorge der Franziskaner zufrieden, aber nicht mit allem, was mit den Sehern und um sie geschehe, heißt es wenig konkret in dem Artikel.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (110)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (32)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (30)

Klimawandel auch in der Kirche? (27)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (25)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (14)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)