13 Januar 2015, 10:03
Papst sagt Treffen mit Bischöfen in Sri Lanka ab
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Gründe bisher unklar. Der 78-jährige Papst wirkte bei der Willkommenszeremonie auf dem Flughafen erschöpft. Nach einem neuneinhalbstündigen Nachtflug erwarteten ihn tropische Temperaturen.

Colombo (kath.net/KAP) Papst Franziskus hat ein Treffen mit katholischen Bischöfen in Sri Lanka abgesagt. Die Begegnung sollte der erste Programmpunkt seiner am Dienstag begonnenen zweitägigen Visite sein. Der Vatikan gab zunächst keine Gründe für die kurzfristige Änderung an. Mitreisende Journalisten verwiesen darauf, die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt von Colombo habe über Erwarten lange gedauert.

Werbung
ninive 4


Franziskus hatte die 28 Kilometer in einem offenen Geländewagen zurückgelegt. Zahlreiche Menschen säumten die Strecke; immer wieder kam es zu kleinen Stopps. Ursprünglich sollte der Papst am Vormittag (Ortszeit) in seinem Quartier in der Vatikanbotschaft eintreffen und eine private Messe feiern, bevor er zwei Stunden später zum Sitz des Erzbischofs von Colombo aufbrechen wollte. Dort war eine einstündige Begegnung mit 180 Priesterseminaristen und den 20 Bischöfen des Landes vorgesehen.

Der 78-jährige Papst wirkte bei der Willkommenszeremonie auf dem Flughafen erschöpft. Nach einem neuneinhalbstündigen Nachtflug erwarteten ihn tropische Temperaturen.

Am Nachmittag steht eine Unterredung mit Staatspräsident Maithripala Sirisena in dessen Amtssitz auf dem Programm. Anschließend will der Papst im Konferenzzentrum von Colombo mit Vertretern der verschiedenen Religionsgemeinschaften Sri Lankas zusammentreffen und eine Rede halten.

Franziskus kommt in Sri Lanka an




Sri Lanka: Jugendchor singt Willkommenslied für Papst Franziskus




Copyright 2015 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (65)

Paul VI. zu Lefebvre: „Dann leiten Sie doch die Kirche!“ (46)

Alle Bischöfe von Chile reichen geschlossen ihren Rücktritt ein (40)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (39)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (38)

Mangel, der an die Substanz geht (35)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (33)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (29)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (23)

Kardinal Kasper zur Interkommunionfrage (19)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (13)

Gänswein: Trump hat im Vatikan einen positiven Eindruck hinterlassen (12)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (10)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (10)