08 April 2014, 12:30
Berlin: Nuntius Eterovic nimmt Genderismus-Aussagen 'sehr genau wahr'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Nuntius'
Die Gender-Aussagen der Deutschen Caritas werden in der Apostolischen Nuntiatur in Berlin „sehr genau wahrgenommen“. Dies teilte ein Sprecher gegenüber kath.net mit - Deutsche Bischofskonferenz hat sich bis jetzt noch nicht dazu geäußert.

Berlin (kath.net)
Die Apostolische Nuntiatur Deutschlands nimmt genau wahr, was bei der Deutschen Caritas im Bereich Genderismus vorgeht. Dies teilte ein Sprecher am Montag gegenüber kath.net mit. Ein Interview zu dem Thema wollte der Deutsche Nuntius, Erzbischof Dr. Nikola Eterović, nicht geben. Er ließ aber mitteilen: "Sie dürfen aber davon ausgehen, der Herr Nuntius nimmt sehr genau wahr, was in der Kirche in Deutschland bezüglich des Genderismus gesagt wird, so auch bei der Caritas."

Werbung
messstipendien


Die Deutsche Caritas bewirbt seit geraumer Zeit auf der Homepage unkritisch ein gender-ideologisches Buch. Zuletzt hatte auch der Regensburger Bischof Voderholzer die Gender-Ideologie klar verurteilt und diese als einen „Aufstand gegen die Schöpfungsordnung“ bezeichnet. kath.net hat auch eine entsprechende Anfrage an die Deutsche Bischofskonferenz gestellt, bis jetzt aber noch keine Antwort bekommen.

Kontakt zur Deutschen Bischofskonferenz: pressestelle(at)dbk.de

kath.net-Rezension über das umstrittene Buch von Tanja Dräger: kath.net hat berichtet

Foto Nuntius Eterovic © Apostolische Nuntiatur Berlin

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Unglaublich! Ex-bin-Laden-Leibwächter darf nach Deutschland zurück (47)

Maltesischer Bischof meint: Eucharistie ohne Flüchtlingshilfe wertlos (35)

Mit dem Rosenkranz ins WM-Finale (31)

Eine Erotik-Primiz eines Neupriesters aus der Diözese Rottenburg (31)

Tedeschi: Vertreter einer ‚Neuen Weltordnung’ beeinflussen Vatikan (24)

„Die lieben Kollegen von ARD und ZDF“ (21)

Das Dilemma des Glaubens in der Welt von heute (19)

Kardinal von Sri Lanka begrüßt Todesstrafe für Drogendealer (18)

„Als Geweihte Jungfrauen sind wir kein Ein-Personen-Kloster“ (17)

UK: Regierungsbericht empfiehlt Verbot von Therapien für Homosexuelle (17)

Aus thailändischer Höhle geretteter Junge: Zu Gott gebetet! (17)

Rosenkranz-'Demo' vor dem Ordinariat des Erzbistums München (14)

Landesverfassungsrichter-Kandidat abgelehnt, da konservativ (14)

„Mord“? – „Die ZEIT weigert sich, diese Täuschung richtigzustellen“ (13)

Pilger stoppen Schwulenparade in Tschenstochau (12)