08 November 2013, 09:10
Thema für Weltjugendtag in Krakau 2016 steht fest
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Weltjugendtag'
«Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden»: So lautet das offizielle Thema des katholischen Weltjugendtages (WJT) 2016 in Krakau - Seligpreisungen und "Barmherzigkeit" werden zu den Schwerpunkten der Jugendgroßveranstaltung

Vatikanstadt (kath.net/KAP) «Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden»: So lautet das offizielle Thema des katholischen Weltjugendtages (WJT) 2016 in Krakau. Das teilte der Vatikan am Donnerstag mit. Die kirchliche Großveranstaltung ist für den 25. Juli bis 1. August 2016 geplant.

Werbung
Franken3


Bei dem Thema handelt sich um eine Seligpreisung aus der Bergpredigt Jesu, die dem Matthäus-Evangelium entnommen ist. Die Forderung nach Barmherzigkeit ist ein herausragendes Kennzeichen des bisherigen Pontifikates von Papst Franziskus.

Franziskus wolle, dass die Jugendlichen die Seligpreisungen zu ihrem «konkreten Lebensprogramm» machten, heißt es in der Mitteilung weiter. Darum habe er sie bereits beim Weltjugendtag in Rio de Janeiro im Juli gebeten.

Für die nur auf lokaler Ebene begangenen Weltjugendtage 2014 und 2015 wählte der Papst ebenfalls Seligpreisungen als Thema: «Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich» und «Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen».

Copyright 2013 Katholische Presseagentur, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das katholische Priestertum (168)

Vatikanjournalist: Franziskus setzte Benedikt XVI. unter Druck (87)

Der verwüstete Weinberg (37)

'Diese Todsünde ist die Nichtzahlung der Kirchensteuer' (36)

Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München! (32)

Kriminologe Pfeiffer: Kardinal Marx soll zurücktreten! (26)

Franziskus: Schutz Ungeborener von "überragender Priorität" (20)

„Ohne Menschenfurcht unseren katholischen Glauben öffentlich bekennen“ (19)

Koch zu Ökumene: „Viele offene Fragen im Verständnis der Eucharistie“ (19)

Liturgische Bücher von 1962 nun lateinisch-deutsch erhältlich (18)

Appell gegen die Kirchensteuer (17)

Warum klammert sich die Kirche so an ein NS-Gesetz? (17)

Evangelische Kirchengemeinde streicht klassischen Sonntagsgottesdienst (14)

Bischof Hanke: Papstbrief „weitgehend folgenlos geblieben“ (14)

Organspende - "Schweigen bedeutet keine Zustimmung" (13)