24 September 2013, 11:40
Slovakische Bischöfe riefen zum Marsch für Leben - 70.000 Teilnehmer
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Slowakei'
Bei der Messe konzelebrierten 16 Bischöfe

Kosice (kath.net) Etwa 70.000 bis 80.000 Teilnehmer kamen zum ersten „Marsch für das Leben“ in Kosice (Kaschau) in der Slowakei. Der Lebensmarsch ist von der Slowakischen Bischofskonferenz gemeinsam mit dem slowakischen "Lebensforum" (Forum zivota) initiiert worden, kath.net hat berichtet.

Werbung
christenverfolgung


16 Bischöfe konzelebrierten bei der dem Marsch für das Leben vorausgehenden Messe am Samstagabend . Während des Marsches am Sonntag wurde ein 500 Meter langes Banner getragen, auf dem Zitate aus der Enzyklika „Evangelium vitae“ von Papst Johannes Paul II. zu lesen waren. Die Kundgebung verlief in ruhiger und fröhlicher Atmosphäre, viele Familien und viele Priester waren zu sehen. Die Organisatoren waren von der gewaltigen Resonanz auf den Marsch überrascht.

Video: Marsch für das Leben in der Slowakei




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (64)

"Ähnlich gehandelt wie die Makkabäer im Alten Testament!" (60)

P. Karl Wallner: Der Kampf gegen Priestertum ist voll losgebrochen! (54)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (48)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (43)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (37)

Das Logo unter der Lupe (37)

Über drei Gebirge (33)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (29)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (27)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)