22 August 2013, 19:00
Namensänderung: Aus 'Generation Benedikt' wird 'Pontifex'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Generation Benedikt'
Mediennetzwerk junger Katholiken: „Wir wollen als ‚Brückenbauer‘ zwischen Kirche und Medien arbeiten“

München (kath.net) „Pontifex“. So nennt sich von nun an das Mediennetzwerk „Generation Benedikt“. Auch unter dem neuen Namen „Pontifex“ werden sich weiterhin junge, papsttreue Katholiken in einem internationalen Mediennetzwerk sammeln und „den Medien als Ansprechpartner für Fragen zu Glauben, Kirche und Papst zur Verfügung stehen. Unser neuer Name steht für unsere Verbundenheit mit dem Papst und für dessen Aufgabe „Brückenbauer" (lat. pontifex) zu sein. Wir wollen als „Brückenbauer" zwischen Kirche und Medien arbeiten“, erläuterte „Pontifex“ am Donnerstag in einer Pressemeldung.

Werbung
weihnachtskarten


Die Namensänderung wurde auf der Mitgliederversammlung Anfang Juli in Bonn beschlossen, gleichzeitig wurde Mareike-Christin Bues (23) aus München zur neuen Leiterin von Pontifex gewählt. Mike Schuster (24) aus Berlin arbeitet ab sofort als neuer Ansprechpartner für die Medien. Damit wird „ein neues, junges Team“ die „Aktivitäten der Initiative Pontifex von verschiedenen Zentren aus organisieren, die derzeit in München, Bonn, Berlin, Stuttgart und Wien liegen. Das Netzwerk der Freunde der Generation Benedikt bleibt in seiner Form weiterhin die Basis unserer Arbeit“.

Link zur Homepage von Pontifex: www.initiative-pontifex.de

kath.net-Interview mit Mareike Bues/Generation Benedikt kurz nach der Wahl von Papst Franziskus: „Für uns sind Kirche und Papst eine glaubwürdige Autorität

Foto © www.initiative-pontifex.de

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirchen müssen das Haus Gottes sein, wie die Seele (82)

Kardinal Burke warnt vor Anpassung an ‚Kultur des Todes’ (49)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (41)

Die Mächte der Finsternis (39)

Turkson: Papst-Schreiben "Laudato si" von Bischöfen blockiert (37)

Das Zeugnis, das empörte Raunen und eine Frage (32)

Kapelle einsturzgefährdet, weil Fahranfängerin vor Spinne erschrak (28)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (20)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

Nach „Kristallnacht“ wollte Vatikan 200.000 deutsche Juden evakuieren (18)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (15)

Franziskus ist "kein undogmatischer oder evangelischer Papst" (13)

'Ich liebe Papst Franziskus, aber er hat mein Herz gebrochen' (12)