28 Dezember 2006, 09:11
Ex-Präsident Ford: 'Bestätigen Sie mich durch Ihre Gebete'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'USA'
93-jähriger Staatsmann zeigte sich zuletzt nur noch beim Kirchgang.

Rancho Mirage (www.kath.net/idea)
Der frühere US-Präsident Gerald R. Ford, der am 26. Dezember im Alter von 93 Jahren gestorben ist, hat in den letzten Jahren mit seiner Frau Betty ein sehr zurückgezogenes Leben geführt. Nur zum Gottesdienstbesuch in der anglikanischen Margareten-Kirche in der Nähe seines Hauses in Rancho Mirage (US-Bundesstaat Kalifornien) ließ sich das Ehepaar sehen. Ford amtierte knapp zweieinhalb Jahre von 1974 bis 1976. Er wurde zum Nachfolger von Präsident Richard Nixon nach dessen Rücktritt wegen des Watergate-Skandals berufen. Berühmt wurde Fords Ausspruch bei seiner Amtseinführung: „Unser langer nationaler Alptraum ist vorbei.“ Weiter richtete Ford folgende Worte an seine Landsleute: „Mir ist sehr bewusst, dass sie mich nicht gewählt haben. Also bitte ich Sie, mich durch Ihre Gebete im Amt zu bestätigen.“ Der durch seine Aufrichtigkeit und Integrität bestechende Politiker machte ferner Schlagzeilen, als er Nixon begnadigte. In seine Amtszeit fiel 1975 das Ende des Vietnamkriegs. 1976 verlor Ford die Präsidentschaftswahl gegen den Baptisten Jimmy Carter.

Werbung
christenverfolgung

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirchen müssen das Haus Gottes sein, wie die Seele (82)

Kardinal Burke warnt vor Anpassung an ‚Kultur des Todes’ (49)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (42)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Die Mächte der Finsternis (39)

Turkson: Papst-Schreiben "Laudato si" von Bischöfen blockiert (37)

Das Zeugnis, das empörte Raunen und eine Frage (32)

Kapelle einsturzgefährdet, weil Fahranfängerin vor Spinne erschrak (28)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (24)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

Nach „Kristallnacht“ wollte Vatikan 200.000 deutsche Juden evakuieren (18)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (15)

Franziskus ist "kein undogmatischer oder evangelischer Papst" (13)

'Ich liebe Papst Franziskus, aber er hat mein Herz gebrochen' (12)