null 0, :
"Ein anderes Coming Out" von Richard Cohen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Homosexualität'
Homosexualität und Lebensgeschichte. Orientierung für Betroffene, Angehörige und Berater

Homosexualität ist - nicht zuletzt aufgrund des Engagements der Schwulenbewegung - längst kein Tabu-Thema mehr. Und das ist gut so. Aber immer noch erfahren Menschen, die unter ihrer Homosexualität leiden und sich verändern möchten, kaum Verständnis und selten Hilfe in unserer Gesellschaft.

Werbung
Jesensky

Richard Cohen ist selbst Betroffener. Jahrelang suchte er nach einem Ausweg aus einer Situation, die er als zutiefst unglücklich und unbefriedigend erlebt. Neben seiner Ausbildung zum Psychotherapeuten ist es vor allem sein eigener Weg, der ihm grundlegende Einsichten in Ursachen und Entstehungsfaktoren gelichgeschlechtlicher Orientierung ermöglichte.

Einfühlsam, sachkundig und lebendig stellt das Buch die wesentlichen Entstehungsfaktoren gleichgeschlechtlicher Orientierung in der Lebensgeschichte von homosexuell empfindenden Menschen dar. Der Autor zeigt konkrete Schritte zur Veränderung auf und ergänzt seine Darstellung durch Lebensberichte von Menschen, die diesen Wegen ebenfalls gegangen sind.

Ein hilfreiches Buch für alle, die einen Weg aus der Homosexualität suchen, und darüber hinaus für alle, die sie als Freunde, Angehörige oder in Beratung und Seelsorge begleiten.

Ein anderes Coming Out
Homosexualität und Lebensgeschichte
Richard Cohen
320 S., Paperback, mit grafischen Abbildungen, 13,8 x 20,8 cm
DM 34.00 / SFr 34.00 / öS *248.00
Brunnen-Verlag

Das Buch kann direkt bei www.kath.net in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung CHRIST-MEDIA (Linz)bestellt werden!
Lieferung in alle deutschsprachigen Länder möglich! Es werden die anteiligen Portokosten zum Buchpreis dazugerechnet!

buch@kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (112)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (58)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (43)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (41)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (31)

Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer auf Konfrontation mit Rom (27)

Gabriele Kuby setzt sich gegen Deutschlandfunk durch (25)

Papst trauert um Opfer von Anschlag in Hanau (24)

„Die meiste Angst vor islamischem Fundamentalismus haben Muslime“ (24)

„Alles, was Katholiken heilig ist, wird in den Dreck gezogen“ (24)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

Putin: ‚Wir haben Papa und Mama’ – Nein zur ‚Homo-Ehe’ (19)

Arche distanziert sich von ihrem Gründer und kündigt Aufklärung an (18)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (16)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (14)