Islamische Theologen in Deutschland verurteilen IS-Terror

Deutungshoheit über den Islam nicht militanten Extremisten überlassen

Frankfurt am Main (kath.net/idea) Islamische Theologen in Deutschland haben den Terror der Organisation „Islamischer Staat“ (IS) verurteilt. „Die ungeheuerliche Gewalt, die von den Anhängern des IS ausgeht, negiert alle Regeln der Menschlichke...[mehr]

Chronik 03 September 2014, 08:00
John Lennons Mörder bekennt sich zu Jesus

David Chapman: Ich bin von egoistischen Dämonen befreit
[mehr]
Aktuelles 03 September 2014, 07:00
Kardinal Koch: 'IS ist grausame Pervertierung von Religion'
1 Lesermeinung

Präsident des Päpstlichen Einheitsrates im Fernsehen: Terror in Syrien und Irak stellt interreligiösen Dialog nicht in Frage - Zugleich seien jedoch Vertreter des Islam aufgefordert, sich "entschieden und öffentlich" vom IS-Terror zu distanzieren.
[mehr]
Interview 02 September 2014, 17:00
'Das Lebensrecht ist Menschenrecht. Das Tötungsrecht hingegen nicht!'
1 Lesermeinung

Martin Lohmann im kath.net-Interview: „Es ist schön, dass Gysi und Co merken, wie sehr die Lebensschutzbewegung auch in Deutschland wächst.“ Der bevorstehende „Marsch für das Leben“ war Thema einer Kleinen Anfrage an Bundesregierung gewesen. [mehr]
Chronik 02 September 2014, 16:00
Kirche wird in Medjugorje nicht zerbrechen, was aufgebaut wurde
14 Lesermeinungen

Kardinal Schönborn äußerte sich in einem privaten Gespräch über das zu erwartende Ergebnis der kirchlichen Untersuchung, wie ein spanischer Priester berichtete.
[mehr]
Aktuelles 02 September 2014, 13:00
Der Geist der Welt und menschliche Weisheit – nein!
16 Lesermeinungen

Franziskus-Perle des Tages: Die Identität des Christen. Du kannst fünf Studienabschlüsse in Theologie haben. Vielleicht wirst du ein großer Theologe sein, aber du bist kein Christ, weil du den Geist Gottes nicht hast. Von Armin Schwibach [mehr]
Chronik 02 September 2014, 12:00
Bischof Overbeck kritisiert Anpassung der Kirchen unter Hitler
38 Lesermeinungen

Militärbischof: «Differenzen zur nationalsozialistischen Ideologie, die vor 1933 noch Gegenstand heftiger Auseinandersetzungen zwischen Kirche und NSDAP gewesen waren, wurden bald von vielen Priestern und Bischöfen unter den Tisch gekehrt»
[mehr]
Deutschland 02 September 2014, 11:30
SELK-Pfarrer wird katholisch
14 Lesermeinungen

Hartmut Constien wechselt aus der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in die Diözese Regensburg
[mehr]
Deutschland 02 September 2014, 11:00
Immer mehr Deutsche bei islamistischen Terrorgruppen
8 Lesermeinungen

Bundesamt für Verfassungsschutz: Organisationen wie der «Islamische Staat» (IS) werben offensiv im Internet um neue Mitglieder und das auch in deutscher Sprache. «Was die Leute anzieht, ist die hohe Brutalität, die Radikalität, die Rigorosität.» [mehr]
Reise 02 September 2014, 10:59
Ostern 2015: Auf den Spuren von Augustinus, Ambrosius und Franziskus

Große Leserreise Ostern 2015 nach Italien/Rom: 29. März bis 6. April. Mit Mailand (Ambrosius), Pavia (Augustinus), Assisi, Loreto, Manoppello, Padua, Brescello (Don Camillo), Greccio, Viterbo (Rosa), Osimo (Josef v. Copertino) und Ostern in Rom
[mehr]
Kommentar 02 September 2014, 10:00
Für eine neue Leidkultur
5 Lesermeinungen

In der Welt tobt eine Christenverfolgung, und hier in Deutschland und Europa macht man sich Gedanken um die Salonfähigkeit von Euthanasie. Verrückte Welt. Ein Gastkommentar von Maria Schmidt
[mehr]
Weltkirche 02 September 2014, 09:30
Müller: Papst holt mehr Frauen in Internationale Theologenkommission
1 Lesermeinung

Präfekt der Glaubenskongregaktion machte diese Bemerkung gegenüber der „Osservatore Romano“-Mitarbeiterin Scaraffia. Der Kurienkardinal kündigte an, dass die Zahl der Frauen von „zwei auf fünf oder sechs ansteigen werde“.
[mehr]
Chronik 02 September 2014, 09:15
Papst: Der Hl. Geist bringt nicht Spaltung, sondern versöhnte Vielfalt
2 Lesermeinungen

Die Ansprache von Papst Franziskus an italienische Pfingstler in Caserta Ende Juli 2014 liegt jetzt vollständig in deutscher Übersetzung vor
[mehr]
Deutschland 02 September 2014, 09:00
Sachsen: Kirchenmitglieder wählten zu über 50 Prozent Union
3 Lesermeinungen

AfD verdankt Einzug in den Landtag Konfessionslosen und Christen gleichermaßen
[mehr]
Chronik 02 September 2014, 08:30
Schottlands Bischöfe vor Abstimmung über Unabhängigkeit neutral

Erzbischof von St. Andrews, Cushley: Plebiszit-Teilnahme "Bürgerpflicht", "positives" Mitwirken in der Gesellschaft auch in Zukunft wichtig
[mehr]
Chronik 02 September 2014, 08:00
Im Islam wächst der Widerstand gegen den 'Heiligen Krieg'
5 Lesermeinungen

Saudischer König warnt: Europa und Amerika sind die nächsten Ziele
[mehr]
KATH.NET HINWEIS
Was heute im Irak passiert, kann morgen an anderen Orten passieren
4 Lesermeinungen

Vertreter des Heiligen Stuhls bei den Vereinten Nationen in Genf, Erzbischof Silvano Tomasi, mahnt indirekt islamische Religionsführer zu einer Verurteilung der «barbarischen Verbrechen» der IS. [mehr]
Papst: Fußball ist Symbol für Frieden zwischen den Religionen
8 Lesermeinungen

Franziskus am Montag im Vatikan beim Empfang für die Spieler des «interreligiösen Spiels für den Frieden». Partie ab 20.45 Uhr im römischen Olympiastadion
[mehr]
Der andere Stil. Der Christ überzeugt nicht durch weise Worte
3 Lesermeinungen

Franziskus-Perlen reloaded: Das Wort Gottes ist weder ein kluges noch wissenschaftliches noch philosophisches Wort. Es ist ‚etwas anderes’. Das Kreuz erregt Ärgernis. Das ist die Kraft des Wortes Gottes. Lest das Evangelium! Von Armin Schwibach [mehr]
‚Franziskus reformiert die Kurie, nicht die Lehre’
21 Lesermeinungen

Papst Franziskus wird die vatikanische Kurie reformieren, nicht die Lehre der Kirche, schreibt Damian Thompson vom britischen Magazin ‚Spectator’.
[mehr]
'Und dann, Petrus, wenn du dich von dieser Liebe berühren lässt…'
2 Lesermeinungen

„…wenn du gelernt hast ihn zu lieben und ja, auch zu ertragen in seiner göttlichen Unergründlichkeit und Majestät und Andersheit, dann erst wirst du auch ein authentischer Felsenmann werden“, sagte Passauer Bischof Oster in Sonntagspredigt
[mehr]
Syrischer Politiker: Assad war Geburtshelfer der IS-Miliz
6 Lesermeinungen

Die Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) verdankt ihr Erstarken nach Meinung des syrischen Oppositionspolitikers Bassam Abdullah dem Kalkül von Syriens Staatschef Baschar al-Assad.
[mehr]
Standesbeamtin bekommt Recht: Muss Homosexuelle nicht verheiraten
2 Lesermeinungen

Religiöse Ansichten nicht angemessen berücksichtigt: Britische Standesbeamtin, die eine Trauung gleichgeschlechtlicher Paare verweigert hatte und entlassen worden war, hat vor Arbeitsgericht Recht bekommen.
[mehr]
Kommt mit! Mit kath.net im Mai 2015 zum Grabtuch von Turin!

Voraussichtlich zum letzten Mal vor dem nächsten Heiligen Jahr wird das berühmte Grabtuch ausgestellt. Zwei KATH.NET-Leserreisen nach Turin: 1. bis 3. Mai und 23. bis 25. Mai (Pfingsten) - Busfahrten ab Linz, Salzburg, Innsbruck u. Südtirol!
[mehr]
Kardinalstaatssekretär: Kirche braucht gläubige Gesetzgeber
2 Lesermeinungen

Parolin: Parolin hebt besonders den Bereich des Familienrechts hervor. Derzeit beschleunige die Gesetzgebung vieler Staaten eine Auflösung der Familie. [mehr]
In den Fußstapfen Pius’ IX.

Papst Franziskus und seine „Soldaten“. Von Ulrich Nersinger [mehr]
Familienpartei fordert steuerpflichtiges Erziehungsgehalt von 1700 €
6 Lesermeinungen

Europaabgeordneter der Familien-Partei kritisiert: Kinderlose können höchste Rentenansprüche erwerben, weil sie sich ganz auf die Arbeit konzentrieren. Doch bezahlen müssen dies die Kinder Anderer, die zudem meist geringere Rentenansprüche besitzen. [mehr]
Gedenken am Sender Gleiwitz

Polnische und deutsche Bischöfe gedenken des Weltkriegsbeginns. Von Markus Kremser (KNA)

[mehr]
Christliche Hausschuleltern bekommen Recht
2 Lesermeinungen

Oberlandesgericht Frankfurt: Sorgerechtsentzug war nicht verhältnismäßig
[mehr]
Papst telefoniert mit Priester im Nordirak

Anruf von Franziskus in nordirakischem Flüchtlingscamp - Papst erschüttert über Not
[mehr]
Indien: Alkoholverbot in Kerala setzt Kirchen unter Druck
4 Lesermeinungen

Im südindischen Bundesstaat Kerala gärt eine Kontroverse um den Gebrauch von Messwein. Im Blick auf ein geplantes totales Alkoholverbot wird diskutiert, inwieweit davon auch christliche Gottesdienste betroffen sind.
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Wladimir Putin ist kein 'Geschenk Gottes' (55)

Warum Sie in Duisburg nicht sterben sollten (51)

Irak: Islamistische Terrororganisation ISIS köpft jetzt auch Kinder (42)

Bischof Overbeck kritisiert Anpassung der Kirchen unter Hitler (38)

Caritas Ukraine: Hilfskonvoi ein taktisches Manöver Russlands (23)

‚Franziskus reformiert die Kurie, nicht die Lehre’ (21)

Die eine und heilige Kirche (18)

Der Geist der Welt und menschliche Weisheit – nein! (16)

Patriarch: Weltgemeinschaft lässt irakische Christen im Stich (16)

'Die Presse': 'Großbritannien: Politische Korrektheit deckte Sextäter' (14)