11 März 2020, 09:30
Mehr als 200.000 Zuschauer bei Online-Frühmessen mit Papst
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus Papst'
Gottesdienste im vatikanischen Gästehaus Santa Marta werden seit Wochenbeginn per Livestream übertragen

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Bei den Frühmessen mit Papst Franziskus, die seit Wochenbeginn per Video übertragen werden, haben Schätzungen zufolge mehr als 200.000 Menschen zugeschaltet. Wie ein Mitarbeiter von "Radio Vatikan" am Dienstag auf Anfrage mitteilte, gilt dies für die Übertragungskanäle des Videostreams in Englisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch. In Italien hätten zudem die meisten kirchliche Fernseh-Sender das Übertragungssignal aus dem Vatikan übernommen. Deren Zuseher-Zahlen lägen aber noch nicht vor. Die deutschsprachigen Verbreitungskanäle allein erreichten demnach rund 20.000 Menschen.

Werbung
kathtreff


Wegen der Corona-Krise in Italien feiert der Papst seine Frühmessen im vatikanischen Gästehaus Santa Marta seit Montag ohne Gäste; lediglich einige Mitarbeiter sind in der Kapelle zugegen. Diese Gottesdienste morgens um sieben Uhr werden nun dafür per Videostream im Internet und durch angeschlossene Sender live übertragen.

Für den deutschen Sprachraum werden die Messen über die Website "Vatican News", den vatikanischen Youtube-Kanal sowie über das Portal von EWTN-TV übertragen. Hinzu kommen TV-Zuschauer von EWTN und K-TV sowie Hörer von Radio Horeb. Obendrein verfolgen einige hundert Zuschauer die Feiern auf Deutsch via Facebook.





Copyright 2020 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (104)

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (86)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (48)

Deutscher Katholik klagt gegen Gottesdienstverbot (42)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (41)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (33)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (29)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (26)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (25)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (24)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (24)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (21)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

#Corona - Regensburger Generalvikar ruft zum Ideensammeln auf (19)