29 Februar 2020, 10:00
"Ja, ich glaube"
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Jugendkolumne'
Ich könnte mir ein Leben ohne Gott nicht vorstellen. Er hat mir in meinem Leben so viel geholfen. Da, wo ich verlassen, enttäuscht und ausgenutzt wurde, war er da - Ein Beitrag von Miriam im Rahmen der Jugendkolumne von kath.net

Linz (kath.net)
Ich könnte mir ein Leben ohne Gott nicht vorstellen. Er hat mir in meinem Leben so viel geholfen. Da, wo ich verlassen, enttäuscht und ausgenutzt wurde, war er da. Ich dachte immer, warum Gott das zulässt und habe gezweifelt. Aber die Wahrheit ist, dass er mich nie alleine gelassen hat. Manchmal müssen wir Stationen im Leben durchlaufen, wo wir uns alleine gelassen fühlen. Gott will "testen", ob wir an ihm festhalten oder ihn fallen lassen. Ich weiß nicht, ob du das Gleichnis von den Spuren im Sand kennst? Das beschreibt diese Thematik ziemlich treffend. Und jetzt denkst du dir bestimmt

Werbung
kathtreff


"Was will die mir jetzt damit sagen?"

Ich möchte dich auf ein Experiment mit einladen. 😉 Suche dir einen ruhigen Ort, wo du ungestört bist und lasse deinen Gedanken freien Lauf. Und dann sage Gott in Gedanken (oder auch in Worten), was dich bedrückt, beschäftigt oder du einfach mal loswerden willst. Rede mit ihm, wie du mit deinem Vater oder besten Freund redest. Und dann höre einfach hin. Du wirst sehen, dass das unheimlich gut tut und die Seele befreit. Und wer weiß, vielleicht antwortet Gott dir ja sofort. Aber erzwinge dabei nichts.

So, jetzt habe ich aber genug geschrieben. Meine Finger tun schon weh.😥😂

Ich wünsche genau DIR jetzt noch ein wunderschönes Wochenende! Lass dich nicht unterkriegen von all den möglichen Belastungen, denen du gerade ausgesetzt bist.

Gott segne dich!

-Miri"

kath.net-Buchtipp
Glaubenswege IV: Dem Credo auf der Spur
Von Petra Lorleberg (Hrsg.)
Vorwort Paul Badde

Mit Beiträgen von Paul Josef Kardinal Cordes, Sigrid Grabner, Martin Lohmann, Rudolf Gehrig, P. Johannes Paul Chavanne OCist, Bernhard Meuser, Peter Winnemöller, Weihbischof Dominikus Schwaderlapp, Michael Schneider-Flagmeyer

184 Seiten, Taschenbuch
2016 Dip3 Bildungsservice Gmbh
ISBN 9783903028500
Preis 9,80 Euro

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:

Link zum kathShop

Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus, Linz:
Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Buchhandlung Provini Berther GmbH, Chur:
Für Bestellungen aus der Schweiz/Liechtenstein: buch-schweiz@kath.net

Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Provini Buchhandlung (Auslieferung Schweiz und Lichtenstein) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (103)

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (86)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (48)

Deutscher Katholik klagt gegen Gottesdienstverbot (42)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (41)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (33)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (29)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (26)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (25)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (24)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (24)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (21)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

#Corona - Regensburger Generalvikar ruft zum Ideensammeln auf (19)