07 Februar 2020, 10:30
Trump: ‚Wir nehmen keine Kreuze ab’.
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'USA'
Bei seiner Rede zur Lage der Nation betonte der US-Präsident einmal mehr die Bedeutung des Glaubens und der Religion in den USA.

Washington D.C. (kath.net/lifesitenews/jg)
Die US-Regierung werde der „Kultur der amerikanischen Freiheit“ wieder Geltung verschaffen. Dazu gehöre die Religionsfreiheit, welche seine Regierung weiterhin verteidigen werde, sagte US-Präsident Donald Trump am 4. Januar bei seiner Rede zur Lage der Nation.

Werbung
kathtreff


Er und der von den Republikanern dominierte Senat hätten 187 Bundesrichter bestellt, welche die Verfassung der USA im wörtlichen Sinn hochhalten und keine Neuinterpretationen versuchen würden. Er habe noch weitere gleichgesinnte Juristen in petto, versprach der US-Präsident.

Die Regierung verteidige die Religionsfreiheit. Das schließe das von der Verfassung garantierte Recht auf Gebet in öffentlichen Schulen ein, betonte er.

Trump hob einmal mehr die Bedeutung des Glaubens für die USA hervor. „In Amerika werden Gebete nicht bestraft. Wir nehmen keine Kreuze ab. Wir verbieten keine Symbole des Glaubens. Wir bringen Prediger und Pastoren nicht zum Schweigen“, sagte er.

Glaube und Religion würden sich hoher Wertschätzung erfreuen. „Wir erheben unsere Stimmen im Gebet, wir erheben unsere Blicke zur Herrlichkeit Gottes,“ sagte der US-Präsident wörtlich.


Foto: Archivbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (69)

Ein Krisenkick (48)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (46)

Alexander Tschugguel schwer an Corona erkrankt (31)

Gegenwart Christi kann nicht durch Online-Gottesdienste ersetzt werden (29)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (29)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (23)

Priester überlässt Corona-Mitpatient Beatmungsgerät - und stirbt (20)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

Medjugorje: Ende der Monatserscheinungen für eine "Seherin" (18)

kath.net in Not! (17)

Die Kirche ermutigt die Priester, auch ohne Gläubige Messen zu feiern (17)

„Beistand, Trost und Hoffnung“ (16)

Sorge wegen der finanziellen Not durch die Pandemie (15)

Warum die sogenannte „Privatmesse“ keine Privatmesse ist (12)