31 Januar 2020, 08:00
Diskriminiert die Swiss Air Line Christen?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Christenphobie'
Nach medialem Druck beendet die Fluggesellschaft Swiss die Zusammenarbeit mit dem Glarner Chocolatier Läderach, sich als Christ auch in der Gesellschaft engagiert, unter anderem beim "Marsch für´s Läbe"

Zürich (kath.net)
Diskriminiert die Schweizer Fluggesellschaft Swiss Air Lines Christen? Laut einem Bericht von „Bluewin“ hat die Flugfirma die langjährige Zusammenarbeit mit dem Schokoladenhersteller Läderach beendet. Nach über zehn Jahren soll es jetzt keine Produkte der Firma mehr an Board geben. Der Grund sollen laut dem Medienbericht das Engagement des Läderach-Inhabers und -Verwaltungsratspräsident Jürg Läderach sei. Dieser ist Christ und steht auch zu seinen Einstellungen. Unter anderem ist er Mitglied im Vorstand des Vereins „Marsch für das Läbe“, außerdem ist er bei der Organisation „Christians for Truth“ (CFT) seit 1994 Verwaltungsratspräsident.

Werbung
kathtreff


Vor wenigen Monaten hatte der „Tages-Anzeiger“ gegen den Christen gewettert, danach wurde offensichtlich Druck auf die Swiss ausgeübt. Das 1962 gegründete Unternehmen hat über 1'000 Mitarbeitende in 14 Ländern beschäftigt und bedauert das Ende er Zusammenarbeit und betont, dass kein Mensch im Unternehmen oder in der Familie des Unternehmens homophob oder frauenfeindlich sei.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Pell freigesprochen! (80)

"Kirche, wo bist du?" (76)

Für alle, die sich um den ‚Day After’ der Pandemie sorgen (69)

Corona-Irrsinn im deutschen Jesuitenorden (63)

Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu! (45)

Tück kritisiert Theologenvorschlag "Gedächtnismahl ohne Geweihte" (27)

'Gottesdienste sind mehr als stilles Gebet, gerade auch zu Ostern' (20)

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein (18)

kath.net in Not! (18)

Schönborn: Corona keine "Strafe Gottes", aber Nachdenkimpuls (17)

Katholiken aus Berlin klagen gegen Gottesdienst-Verbot (15)

Gottesdienste dürfen in Berlin weiterhin nicht stattfinden (14)

Neues Vatikanjahrbuch: Papst nicht mehr "Stellvertreter Christi"? (14)

Vatican News: Coronavirus ist ‚Verbündeter der Erde’ (14)

Lateinamerikas Bischöfe weihen Kontinent der Madonna von Guadalupe (14)