07 Januar 2020, 10:30
Kardinal Schönborn wünscht neuer Regierung viel Segen und Erfolg
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Schönborn'
Vorsitzender der Bischofskonferenz betont Umweltschutz, Armutsbekämpfung und Lebensschutz

Wien (kath.net/KAP) Kardinal Christoph Schönborn hat der neuen Bundesregierung anlässlich ihrer Angelobung "viel Segen und Erfolg" gewünscht. "Wenn wir das Gemeinsame vor das Trennende stellen, kommt es allen zugute: der bedrohten Schöpfung, den Menschen in prekären Situationen und dem Leben von seinem Anfang bis zu seinem natürlichen Ende", schrieb der Vorsitzende der Bischofskonferenz am Dienstag in einer persönlichen Botschaft via Twitter.

Werbung
Jesensky

Der rekonvaleszente Wiener Erzbischof veröffentlichte seine Wünsche noch vor der offiziellen Angelobung der ÖVP-Grüne-Regierung, die am Dienstagvormittag durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Wiener Hofburg erfolgt. Nach einem erstmals in der Zweiten Republik amtierenden Expertenkabinett mit einer Bundeskanzlerin an der Spitze folgt für Österreich jetzt erstmals auf Bundesebene die Koalition einer bürgerlich-christdemokratischen mit einer Öko-Partei.

Copyright 2019 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Verfassungsrichter erlauben geschäftsmäßige 'Sterbehilfe' (70)

Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer auf Konfrontation mit Rom (35)

Arche distanziert sich von ihrem Gründer und kündigt Aufklärung an (34)

Gabriele Kuby setzt sich gegen Deutschlandfunk durch (31)

Coronavirus: Stephansdom und Salzburger Dom verzichten auf Weihwasser (28)

Synodaler Weg? - Wir bleiben katholisch (27)

„Alles, was Katholiken heilig ist, wird in den Dreck gezogen“ (25)

Köln: Coronavirusgefahr trifft "schmerzlicherweise" Kommunionspendung (24)

Papst trauert um Opfer von Anschlag in Hanau (24)

Der „Synodale Prozess“ ist ein revolutionäres Ereignis (22)

Sterbehilfe schafft Mörder (21)

Putin: ‚Wir haben Papa und Mama’ – Nein zur ‚Homo-Ehe’ (20)

„Die schweigende Mehrheit schweigt nicht mehr“ (20)

"Wird Sterben Pflicht?" (19)

Deutsche Bischofskonferenz: Auch Langendörfer tritt zurück! (16)