03 September 2019, 11:30
Pence: „Die Bibel bleibt!“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Bibel'
US-Vizepräsident: Veteranenkrankenhäuser werden keine religionsfreien Zonen sein – Er kritisiert „politisch korrektes“ Verbot von Weihnachtsliedern in Krankenhäusern unter „der letzten Regierung“

Washington D.C. (kath.net/pl) „Unter der letzten Regierung haben die Krankenhäuser in Virginia Bibeln entfernt und sogar Weihnachtslieder verboten, um politisch korrekt zu sein.“ Das sagte der US-Vizepräsident Mike Pence (Archivfoto) bei einer Rede bei der „American Legion“, der Veteranenorganisation der US-Streitkräfte, vor wenigen Tagen. „Und meine Botschaft an das Krankenhaus in New Hampshire, Virginia, lautet: Die Bibel bleibt.“ Die Bibel, auf die Pence anspielt, ist ein Erinnerungsstück, die im Zweiten Weltkrieg von einem „Missing Man Table“ (einem Erinnerungsort für gefallene oder vermissten Soldaten) in das Veteranenkrankenhaus gebracht worden war. Gegen die Präsenz dieser Bibel liegen Anklagen einer Stiftung für Religionsfreiheit beim Militär und eines Veterans vor, es wird behauptet, die Bibel verstoße gegen die Religionsfreiheitsklausel der Verfassung.

Werbung
kathtreff


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (69)

Ein Krisenkick (48)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (46)

Alexander Tschugguel schwer an Corona erkrankt (31)

Gegenwart Christi kann nicht durch Online-Gottesdienste ersetzt werden (29)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (29)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (23)

Priester überlässt Corona-Mitpatient Beatmungsgerät - und stirbt (20)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

Medjugorje: Ende der Monatserscheinungen für eine "Seherin" (18)

Die Kirche ermutigt die Priester, auch ohne Gläubige Messen zu feiern (17)

„Beistand, Trost und Hoffnung“ (16)

kath.net in Not! (16)

Sorge wegen der finanziellen Not durch die Pandemie (15)

Warum die sogenannte „Privatmesse“ keine Privatmesse ist (12)