18 August 2019, 11:00
Von IS zerstörte Kirche wiedereröffnet
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Irak'
Kirche Sankt Benjamin und Sara fünf Jahre nach Zerstörung durch IS-Milizen wiedereröffnet und geweiht.

Karakosch (kath.net/ KAP)
In der irakischen Stadt Karakosch ist am Donnerstag, dem Fest Mariä Himmelfahrt, eine Kirche wiedereröffnet und geweiht worden. Die Kirche Sankt Benjamin und Sara war im Sommer 2014 von Milizen des IS zerstört worden, als diese die mehrheitlich von Christen bewohnte Stadt eroberten und alle Nicht-Muslime vertrieben, wie Vatican News weiter berichtet. Demnach haben sich bislang rund 800 christliche Familien wieder in Karakosch niedergelassen.

Werbung
kathtreff


In den fünf Jahren seit ihrer Vertreibung "haben wir nie aufgehört, uns vorzustellen, wie schön unsere Kirche sein kann, wenn sie wiederhergestellt ist", zitiert das Portal den Pfarrer der Gemeinde, George Jahola. Mit den Plänen zum Wiederaufbau habe man schon kurz nach der Vertreibung begonnen, so der Geistliche. Finanziert worden sei der Wiederaufbau des Gotteshauses vor allem von christlichen Organisationen, katholischen und anderen Konfessionen.

Copyright 2019 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten

Foto: (c) Kirche in Not

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (133)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (61)

Für alle, die sich um den ‚Day After’ der Pandemie sorgen (44)

Deutscher Katholik klagt gegen Gottesdienstverbot (42)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (32)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (29)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (28)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (28)

Tück kritisiert Theologenvorschlag "Gedächtnismahl ohne Geweihte" (26)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (25)

#Corona - Regensburger Generalvikar ruft zum Ideensammeln auf (21)

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein (18)

kath.net in Not! (18)

Lateinamerikas Bischöfe weihen Kontinent der Madonna von Guadalupe (14)