05 Juni 2019, 16:00
Tragisch: 17-jährige Niederländerin stirbt durch bewusstes Verhungern
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Sterbehilfe'
Noa Pothoven erlitt sexuellen Missbrauch und wurde mit 14 Jahren von zwei Männern vergewaltigt – Wegen ihrer daraus folgenden psychischen Probleme wollte sie sterben

Amsterdam (kath.net/pl) Sie erlitt sexuellen Missbrauch und wurde mit 14 Jahren von zwei Männern vergewaltigt. Daraus folgten Depressionen und Magersucht. Nun starb die erst 17-jährige Noa Pothoven. Die Sterbehilfe wurde ihr vor Jahren von einer Klinik verweigert. Sie hat sich einfach sterben lassen, zuhause, und hat aufgehört, zu essen und zu trinken. Ihre Familie hat ihr dabei geholfen und war dabei, die Eltern waren einverstanden, dass das Mädchen sich sterben lässt. Ihr langes Leiden hatte sie in ihrer preisgekrönten Biographie versucht aufzuarbeiten. Vor einigen Tagen verfasste sie in den sozialen Medien „einen traurigen letzten Beitrag“, in dem sie ihren Tod ankündigte. Sie hatte bereits aufgehört zu essen und zu trinken.

Werbung
christenverfolgung


In einer früheren Version des Artikels war von aktiver Sterbehilfe als Todesursache gesprochen. Dies hat sich als falsch herausgestellt!

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (97)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (89)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (54)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Edmund Stoiber übt Kritik an Kardinal Marx (29)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

„Was wir von Forst lernen können“ (19)

McCarrick: Strategien eines typischen Missbrauchstäters (19)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (19)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (12)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (11)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (9)