05 Juni 2019, 09:00
'USA.Life' - Christliches Facebook ohne Zensur
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Internet'
kath.net ab sofort bei 'USA.Life' vertreten: https://usa.life/kathnet

USA (kath.net)
In den USA ist jetzt ein christliches Facebook an den Start gegangen. "USA.Life" nennt sich die neue Plattform und versteht sich nach den zunehmenden Zensurversuchen auf Facebook und Twitter als christliche Antwort auf beide Plattformen, die vor allem Christen und Konservative und Menschen, die die Freiheit schätzen, ansprechen möchte. Als Privatperson kann man bis zu 5000 Freunde haben. Zusätzlich können Firmen, Kirchen oder öffentliche Figuren auch eine Business-Page aufbauen, die unlimitierte Follower haben können. Die Plattform ist ähnlich wie Facebook und wurde von Steven Andrew gegründet. Der Mann kommt aus dem Silicon Valley und versucht derzeit durch Fundraising, das christliche Facebook zu finanzieren. Doch das soll erst der Anfang sein, sein weiters Projekt ist eine neue Suchmaschine, die eine Antwort auf Google sein soll.

Werbung
kathtreff



Kath.net ab sofort bei USA.LIFE


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (69)

Ein Krisenkick (48)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (46)

Alexander Tschugguel schwer an Corona erkrankt (31)

Gegenwart Christi kann nicht durch Online-Gottesdienste ersetzt werden (29)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (29)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (23)

Priester überlässt Corona-Mitpatient Beatmungsgerät - und stirbt (20)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

Medjugorje: Ende der Monatserscheinungen für eine "Seherin" (18)

Die Kirche ermutigt die Priester, auch ohne Gläubige Messen zu feiern (17)

„Beistand, Trost und Hoffnung“ (16)

kath.net in Not! (16)

Sorge wegen der finanziellen Not durch die Pandemie (15)

Warum die sogenannte „Privatmesse“ keine Privatmesse ist (12)