07 Januar 2004, 09:15
Linz: Jeden Freitag ‚Stunde der Barmherzigkeit’
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Barmherzigkeit'
Katholische Gemeinschaft "Amici di Dio" lädt ab sofort jeden Freitag in Linz um 15.00 Uhr zur "Stunde der Barmherzigkeit" ein

Linz (www.kath.net)
Die katholische Gemeinschaft „Amici di Dio“ lädt ab sofort jeden Freitag (ausgenommen: schulfreie Zeit) um 15.00 Uhr zur „Stunde der Barmherzigkeit“ in das Linzer JohannesZentrum. Anlass für diese Gebetseinladung sind die Botschaften der Hl. Faustyna, die 1937 von Christus die Weisung bekommen hat, die Sterbestunde Christi zu verehren. „So oft du die Uhr die dritte Stunde schlagen hörst, versenke dich ganz in Meine Barmherzigkeit, verherrliche und preise sie; rufe ihre Allmacht herab für die ganze Welt, besonders aber für die armen Sündern, denn jetzt steht sie für jede Seele weit geöffnet.“ (Tb 1572) „Amici di Dio“ ruft daher alle Katholiken auf, am besten täglich, besonders aber am Freitag die “Stunde der Barmherzigkeit“ zu begehen und in dieser Zeit den Kreuzweg und/oder den Barmherzigkeitsrosenkranz zu beten. In einer weiteren Botschaft von Faustyna heißt es wörtlich: „In dieser Stunde, versprach der Herr, kannst du alles für dich selbst und für andere erbitten. In dieser Stunde kam die Gnade für die Welt: Barmherzigkeit besiegte die Gerechtigkeit.“ (Tb. 1572).

Werbung
kathtreff

Tipp:

JohannesZentrum
Beim Neuen Dom!
Waltherstr. 17
4020 Linz
Jeden Freitag (außer schulfreie Zeit) „Stunde der Barmherzigkeit“ mit Anbetung und Barmherzigkeitsrosenkranz um 15.00 Uhr

Organisiert von www.amicididio.com

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

'Epidemie ist göttliches Eingreifen, um Welt und Kirche zu reinigen' (133)

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (87)

Schwere Wasserschäden am Pestkreuz bei Papstsegen 'Urbi et orbi' (45)

Deutscher Katholik klagt gegen Gottesdienstverbot (42)

Viele Gebetsaufrufe, aber kaum Aufrufe zur Umkehr (36)

Ist während Corona-Pandemie freitags Fleischgenuss erlaubt? (32)

#corona - Kardinal Cupich lässt Nottaufen verbieten! (29)

Hannover: Polizei verbot Gebetstreffen von Polen in Kirche (27)

Marienerscheinungen und die Corona-Krise (27)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (24)

EKD-Kirchenrechtler warnt vor 'faschistoid-hysterischen Hygienestaat“ (24)

#Corona - Regensburger Generalvikar ruft zum Ideensammeln auf (20)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

kath.net in Not! (18)

Liturgiewissenschaftler mahnt zu mehr Hygiene in Gottesdiensten (15)