08 Januar 2019, 11:00
„Mich erschreckt Äußerung zum Thema Islam von Jürgen von der Lippe!“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Meinungsfreiheit'
CDU-Bundestagsabgeordneter Thomas Bareiß reagiert auf Statement des Entertainers von der Lippe, dass er keine Witze über den Islam machen würde, da ihm sein Leben wichtiger sei „als ein guter Gag“.

Sigmaringen-Berlin (kath.net) Ihn erschrecke „die Äußerung zum Thema Islam von Jürgen von der Lippe! Wenn wir schon so weit sind wie von der Lippe das für sich beschreibt, dann muss durch unsere aufgeklärte Gesellschaft ein Aufschrei gehen.“ Das stellte der CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Thomas Bareiß auf Facebook fest. Der Entertainer Jürgen von der Lippe hatte zuvor nach Angaben der „Bild am Sonntag“ vertreten, dass er nie Witze über den Islam machen würde. Zum einen sei er nicht genug eingelesen in das Thema, zum anderen aber würde er sich das einfach nicht trauen, „Da ist mir mein Leben wichtiger als ein guter Gag.“

Werbung
christenverfolgung


Der evangelische Christ Bareiß schrieb dazu außerdem, dass es ihn als „gläubigen Christen“ durchaus „manchmal furchtbar“ ärgere, „wenn meine Religion und mein Glaube durch den Kakao gezogen oder lächerlich gemacht wird - von Satirikern oder auch Journalisten. Trotzdem würde ich immer dafür kämpfen und mich stark machen, dass wir in einem Land leben können wo freie Meinungsäußerung oberstes Gut ist und Journalisten und Satiriker sich auch zu Religion und Glaube frei äußern können.“

Pressefoto MdB Bareiß (c) Thomas Bareiß

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Geroni am 14.1.2019
ad Herbstlicht
 

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (55)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (37)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (29)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (28)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (23)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)