31 Oktober 2018, 11:00
Berliner Priester getötet, Prozess gegen Verdächtigen begann
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Erzbistum Berlin'
Ein 27-Jähriger aus Kamerun steht unter Verdacht, dass er den aus dem Kongo stammenden katholischen Priester Gandoulou in den Gemeinderäumen bei einem Streit getötet haben -

Berlin (kath.net) Ein 27-Jähriger aus Kamerun muss sich seit Montag vor dem Landgericht Berlin-Charlottenburg verantworten. Er steht unter dem Verdacht, den 54-jährigen beliebten Priester Dr. Alain-Florent Gandoulou in den Räumen seiner katholischen Kirchengemeinde bei einem Streit getötet zu haben. Der aus dem Kongo stammende Priester war der Pfarrer einer französischsprachigen Gemeinde des Erzbistums Berlin gewesen. Die Anklage lautet auf Totschlag. Der 27-jährige Tatverdächtige befindet sich seit seiner Festnahme in einer psychiatrischen Einrichtung. Gegenüber Zeugen soll er gestanden haben, berichteten verschiedene Medien.

Werbung
christenverfolgung


Vermutet wird, dass der Tatverdächtige das Opfer mit Holzfiguren und einem Blumenkübel erschlagen habe, zuvor soll er mit einem Regenschirm auf das Opfer eingestochen haben. Der Priester war noch lebend mit zerschlagenem Schädel aufgefunden worden und verstarb dann bald.

Gegenüber dem Gericht hat der Angeklagte bisher geschwiegen, berichtete die "B.Z.".

Foto: Symbolbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einen andern Grund kann niemand legen, als den, der gelegt ist: Jesus (74)

Deutschland: Zahl der Kirchenaustritte steigt um 29 Prozent (49)

Möchte Bischof Kräutler eine "amazonisch-katholische" Sekte? (44)

„Seenotrettung im Mittelmeer: nicht Seenotrettung, sondern Migration“ (44)

Ex-Chefredakteur des ‚Catholic Herald’: Amazonien-Synode absagen (38)

Rackete: "Asyl kennt keine Grenze!" (35)

P. Martin SJ: Papst hat viele ‚pro-LGBT’ Kardinäle, Bischöfe ernannt (34)

„Wer meint, dass die DBK einen Sonderweg gehen müsse, der irrt“ (33)

Wahrheitssuche in der Kirchenkrise (32)

Thema "Messstipendien" im Pfarrblatt (27)

Klimahysterie pur - Keine Kinder mehr! (24)

„Wie sagt man nochmal ‚römische Zentralisierung‘ auf theologisch?“ (19)

„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“ (18)

Ökumenische Eucharistiefeier – ein Gedanke von epochaler Dummheit (17)

"Wir wollen unschuldig sein" (17)