20 Juli 2018, 13:40
Deutschland: Zahl der Gottesdienstbesucher sinkt unter 10 Prozent!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche'
Zahl der Kirchenaustritte erneut angestiegen. Die Anzahl der Katholiken in Deutschland beträgt 23.311.321 Kirchenmitglieder, wobei die meisten als Taufscheinkatholiken gelten

Bonn (kath.net)
In Deutschland wurde an diesem Freitag die jährlichen Kirchenstatistiken der 27 deutschen (Erz-)Bistümer aus dem Vorjahr veröffentlicht. Aus dieser geht hervor, dass 2017 die Zahl der Kirchenaustritte auf 167504 Menschen gestiegen ist. Im Jahr davor waren diese bei 162.093. Die Anzahl der Katholiken in Deutschland beträgt 23.311.321 Kirchenmitglieder, wobei die meisten als Taufscheinkatholiken gelten. Insgesamt sind daher auf dem Papier noch 28,2 Prozent der Gesamtbevölkerung katholisch. Die Zahl der Pfarreien ging von 10280 im Jahr 2016 auf 10.191 zurück. Rückgängig ist mit 13560 im Jahr 2017 auch die Zahl der Priester (2016: 13.856). Leicht rückgängig ist auch die Zahl der Taufen. Diese lag im Jahr 2017 bei 169.751, im Jahr davor bei 171.531). Bei den Eintritten und Wiederaufnahmen gab es einen geringen Zuwachs. So lag die Zahl der Eintritte im Jahr 2017 bei 2.647 (2016: 2.574), die Zahl der Wiederaufnahmen bei 6.685 (2016: 6.461). Die Zahl der Gottesdienstbesucher ist 2017 unter 10 Prozent gefallen. Immer dramatischerr wird der Besuch der Gottesdienste: Nur mehr 9,8 Prozent der Katholiken besuchen regelmäßig die Hl. Messe, im Jahr davor waren es noch etwas über 10 Prozent.

Werbung
Ordensfrauen

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (68)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (57)

Altbischof Kamphaus: „Ich habe schwere Schuld auf mich geladen“ (54)

Papst wünscht Stärkung der Laien (49)

Das Logo unter der Lupe (43)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (41)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

Ein Gitter schützt den Reichtum (26)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (22)

Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie (14)

„Götzendienst im Vatikan…“ (13)

„An den eigentlichen Problemen vorbei“ (12)

Keine Spätabtreibung sondern Totschlag - Bewährungsstrafe (11)

Auch 2020 keine Papstreise nach Argentinien (10)