03 April 2018, 10:30
Erneuter Einbruch in Appenzeller Kapuzinerinnen-Kloster
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Orden'
Unbekannte versuchten, während der Karfreitagsliturgie die Klosterpforte aufzubrechen.

Appenzell (kath.net) Während der Karfreitagsliturgie versuchten Unbekannte, in das Kapuzinerinnen-Kloster „Leiden Christi“ in Jakobsbad/Appenzell einzudringen. Das berichtete das „Blick.ch“. Nach der Liturgie bemerkten die Ordensfrauen, dass ihre Klosterpforte aufgebrochen war. Das Schloss der Eingangstür wurde beschädigt, immerhin wurde nichts gestohlen, somit blieb es bei dem Sachschaden. Ein Jahr zuvor wurde den neun Schwestern dieses Klosters ebenfalls in den Kartagen ein höherer aus der Klosterkasse gestohlen, das Geld war zur monatlichen Lohnzahlung für Angestellte gedacht gewesen. Die Kantonspolizei ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden.

Werbung
syrien2


Foto: Symbolbild

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Soll in Deutschland die katholische Sexualmoral abgeschafft werden? (121)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (53)

Kardinal Pell zu sechs Jahren Haft verurteilt (49)

Der Abschied von der Moral (44)

Nackt-Selfie-Bischof Zanchetta nimmt an Exerzitien mit Papst teil (44)

Historisch-kritische Bibelauslegung zerstört Grundlagen des Glaubens (36)

Heimlicher „Höhepunkt“ des Evangelischen Kirchentags: „Vulven malen“ (34)

Norwegische evangelische Kirche entschuldigt sich für Lebensschutz (34)

Wir sind „wirklich in tiefe Schuld geraten“ (31)

Papst Franziskus über 'Verschiedenheit der Religionen' (31)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (29)

"Die Schönheit Christi, des einzigen Erlösers" (25)

Das Bistum Chur steht dieser Sache „machtlos gegenüber“ (23)

Jesus-Anspielung im neusten Asterixfilm – ein Grund zum Ärgern? (22)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)