28 März 2018, 12:30
USA: Lebensschützer gewinnt Vorwahlen bei Demokraten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'USA'
Dan Lipinski hat seine Herausforderin Marie Newman knapp geschlagen. Er ist einer der wenigen Abtreibungsgegner in einflussreichen Positionen innerhalb der Demokratischen Partei.

Springfield (kath.net/LSN/jg)
Der Abtreibungsgegner Dan Lipinski hat seine Herausforderin Marie Newman bei den Vorwahlen der Demokratischen Partei für den dritten Wahlbezirk des Bundesstaates Illinois knapp geschlagen.

Werbung
Weihnachtskarten


Laut Associated Press war das Ergebnis mit 50,9 zu 49,1 Prozent für Lipinski denkbar knapp. Newman ist im Vorwahlkampf für liberale Abtreibungsregelungen und staatliche Unterstützung für Planned Parenthood eingetreten.

Lipinski ist seit 2005 Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus. Der Politiker hat wiederholt gegen die Parteilinie abgestimmt. Er ist Vizevorsitzender einer Gruppe Abgeordneter, die sich für den Lebensschutz einsetzen. Er ist mehrmals beim „Marsch für das Leben“ in Washington D.C. als Redner aufgetreten. Aufgrund seiner Haltung gegen die Abtreibung war Lipinski einer von nur drei Abgeordneten der Demokratischen Partei, die gegen die „Obamacare“ gestimmt haben.

In anderen sozialpolitischen Fragen stimmt Lipinski mit der Linie der Demokratischen Partei überein. Er ist ein Befürworter der so genannten „Homo-Ehe“ und hat für die staatliche Finanzierung von Operationen zur „Geschlechtsumwandlungen“ bei Transgender-Soldaten gestimmt.

Planned Parenthood, NARAL Pro-Choice America, MoveOn.org und andere Organisationen, die dem linken Flügel der Demokratischen Partei nahe stehen, haben Lipinskis Gegenkandidatin Newman unterstützt.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (66)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (51)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (47)

Papst wünscht Stärkung der Laien (47)

Das Logo unter der Lupe (43)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (40)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

Ein Gitter schützt den Reichtum (26)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (22)

Altbischof Kamphaus: „Ich habe schwere Schuld auf mich geladen“ (14)

Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie (13)

„An den eigentlichen Problemen vorbei“ (12)