16 Februar 2018, 10:45
Mit kath.net im Januar 2019 zum größten Pro-Life-Marsch der Welt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Pro-Life'
In Kooperation mit "Jugend für das Leben" wird es auch im Januar 2019 eine Kurz-Reise zu diesem Mega-Event geben. Ab sofort kann man sich anmelden.

USA (kath.net)
Der Termin für den größten Pro-Life-Marsch der Welt in Washington DC für das Jahr 2019 steht fest: 18. Januar 2019

kath.net plant wiederum in Kooperation mit "Jugend für das Leben" eine gemeinsame Reise nach Washington DC.

Werbung
KiN Fastenzeit


Wir haben für die Kernzeit 16. bis 19. Januar 2019 in Washington ein kleines Hotelkontingent reserviert: Kosten für 3 Tage für 1 Zimmer ca. 400 Euro. Kimpton Donovan 4*. Sehr zentral. Das Zimmer kann als Einzel- oder Doppelzimmer genützt werden.

Der individuelle Flug kann über das Reisebüro Mader-Reisen (Frau Obermayr) bei der Hotelbuchung mitgebucht werden. Bitte bei Interesse bei: prolife@kath.net melden.

Ein wichtiger Hinweis: Es wird kein organisiertes Reiseprogramm rund um die Uhr geben. Die Teilnehmer treffen sich in Washington DC im gemeinsamen Hotel am Donnerstag am Morgen und planen primär nur eine gemeinsame Teilnahme am Marsch für Leben. Weitere gemeinsame Unternehmungen sind aber kurzfristig dann vor Ort möglich. kath.net wird vor der Reise allen Teilnehmern eine kleine Infomappe den Teilnehmern übermitteln und bereits vor der Reise allen Teilnehmer eine Teilnehmerliste schicken.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (123)

Soll in Deutschland die katholische Sexualmoral abgeschafft werden? (122)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (64)

Der Abschied von der Moral (53)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (42)

Nicht richten, nicht verurteilen, immer geben und großherzig sein! (41)

Heimlicher „Höhepunkt“ des Evangelischen Kirchentags: „Vulven malen“ (34)

Papst Franziskus über 'Verschiedenheit der Religionen' (31)

"Die Schönheit Christi, des einzigen Erlösers" (25)

Jesus-Anspielung im neusten Asterixfilm – ein Grund zum Ärgern? (24)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)

Papst: "tiefstes Mitgefühl" zum Tod von Kardinal Danneels (18)

„Von welchem Planeten stammen unsere kirchlichen Leiter?“ (18)

120 Christen in Nigeria ermordet - Medien schweigen (17)

Kultursteuer statt Kirchensteuer (17)