25 Januar 2018, 10:30
Deutsche Bischofskonferenz weicht Abgrenzung zu 'Donum Vitae' auf
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Deutsche Bischofskon'
DBK-Vorsitzender Kardinal Marx meint: "Es besteht kein Zweifel, dass das Ziel von Donum Vitae ebenso wie das der bischöflich verantworteten Schwangerenberatung der Schutz des ungeborenen Menschen ist."

München (kath.net)
Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) hat erstmals den umstrittenen Verein Donum Vitae, der den in Deutschland nötigen Beratungsschein vor der Abtreibung ausstellt, gewürdigt. Dies berichtet "Radio Vatikan". Laut dem Medienbericht möchte die DBK ehemaligen Mitarbeitern der Organisation erlauben, in katholische Beratungsstellen zu arbeiten. Dies steht in einem Brief von Reinhard Kardinal Marx an das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK).

Werbung
irak


Marx meint: "Es besteht kein Zweifel, dass das Ziel von Donum Vitae ebenso wie das der bischöflich verantworteten Schwangerenberatung der Schutz des ungeborenen Menschen ist." Marx möchte daher, dass Mitarbeiter von Donum Vitate auch in kirchlichen Beratungsstellen arbeiten können. Bisher war dies untersagt.

kath.net-Berichte über "Donum Vitae"

Symbolbild








kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Papst liest "zum Schutz seiner Gesundheit" keine kritischen Blogs (85)

"Ich missachte keinen Menschen, der homosexuelle Neigungen hat" (40)

Diözese Linz: Paarsegnung für Homosexuelle zum Valentinstag (38)

Evangelischer Superintendent möchte Laun 'rechtlich verfolgen' lassen (34)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

Katholische Sexualmoral (24)

Segnung von Homopaaren? Bistümer Paderborn und Aachen antworten (21)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Burger und Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! (19)

Junge Schänder einer Marienfigur müssen Mohammeds Marien-Lob lernen (17)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (17)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (17)

Redakteur eines Jesuitenmagazins bezeichnet sich als ‚Kommunist’ (16)

Keine Taufe, weil Familienfest zu teuer? (13)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (13)