24 Oktober 2017, 10:30
ZENIT schließt deutsche Ausgabe
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Medien'
Auch The GermanZ, die wertkonservative Online-Zeitung von Klaus Kelle, muss den Betrieb aus finanziellen Gründen einstellen

Rom (kath.net)
Der römische Nachrichtendienst ZENIT hat vor einigen Tagen bekanntgegeben, dass der deutschsprachige Dienst eingestellt wird. Begründet wird dies damit, dass es nicht gelungen sei, die notwendigen Mittel zu beschaffen, um langfristig einen hochqualitativen Service mit gut ausgebildetem Personal gewährleisten zu können. Zenit gibt es derzeit aber noch in englischer, französischer, spanischer, italienischer und arabischer Sprache.

Werbung
messstipendien


Auch eine andere wertkonservative Zeitung hat vergangene Woche das vorläufige Ende bekanntgegeben. Die von Klaus Kelle gegründete Internet-Zeitung "The GermanZ" muss ebenfalls aufgrund finanzieller Gründe zusperren. In einer Mitteilung heißt es: "Und deshalb haben wir uns heute in der Früh nach reiflichen Überlegungen entschieden, das Projekt TheGermanZ zu beenden. Einer unserer großartigen Kolumnisten, die ich gestern Abend angerufen habe, sagte mir: ‚Wenn wir ein systemfeindliches Drecksblatt gemacht hätten, wären wir wahrscheinlich vom Staat mit Steuergeld gefördert worden…‘ Ich weiß nicht, ob etwas dran ist, aber ich weiß, dass die Kostenlos-Kultur gerade auch bei Bürgerlichen in der vielzitierten Mitte populär ist. An den Rändern links und rechts sind die Aktivisten stärker motiviert und greifen auch mal in die Tasche…" Kelle kündigte aber auch, dass man nicht aufhören werde und er weiter einen sinnvollen publizistischen Beitrag für eine gute Entwicklung "unseres Landes" leisten möchte. "Aber ab nächster Woche dann woanders…"







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (66)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (47)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (43)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (42)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (38)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (34)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (29)

Papst Franziskus gegen homosexuelle Priesteramtsanwärter (25)

Verbessern oder verändern? – Oder Die Treue zur Liturgie (19)

Einfach nur anschauen, sich berühren lassen ... (17)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (15)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (14)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Irland erlaubt das Töten ungeborener Kinder - Vatikan bedauert (12)

Große Mehrheit für Ende des Abtreibungsverbots in Irland (12)