29 August 2016, 23:00
Anschlag auf Kirche in Indonesien geht glimpflich aus
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Islamismus'
Während der Sonntagsmesse versuchte ein 17-jähriger islamistischer Attentäter, den Sprengsatz in seiner Weste zur Detonation zu bringen.

Jakarta (kath.net/KNA) In Indonesien ist ein Selbstmordanschlag während einer katholischen Sonntagsmesse wegen eines technischen Defekts an der Bombe fehlgeschlagen. Der Sprengsatz in der Weste des 17 Jahre alten islamischen Attentäters habe statt zu detonieren nur Funken versprüht und den Attentäter verletzt, berichteten indonesische Medien am Sonntag.

Werbung
Ordensfrauen


Der Mann sei während des Gottesdienstes in der Kirche St. Joseph in Medan in der Provinz Nordsumatra auf die Kanzel zugestürmt und habe versucht, Pfarrer Albert S. Pandingan mit einem Messer zu attackieren. Auch der Anschlag auf den Pfarrer sei glimpflich verlaufen. Den Gottesdienstbesuchern sei es gelungen, den Attentäter zu überwältigen und der Polizei zu übergeben. Pandigan habe lediglich leichte Verletzungen am Arm erlitten.

Nach Polizeiangaben wurden im Rucksack des Mannes neben der Rohrbombe und dem Messer auch eine Axt sowie eine Fahne der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gefunden. Es sei jedoch noch unklar, ob der Attentäter eine direkte Verbindung zum IS habe.


(C) 2016 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (66)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (51)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (50)

Papst wünscht Stärkung der Laien (47)

Das Logo unter der Lupe (43)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (40)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

Ein Gitter schützt den Reichtum (26)

Altbischof Kamphaus: „Ich habe schwere Schuld auf mich geladen“ (24)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (22)

Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie (14)

„An den eigentlichen Problemen vorbei“ (12)