29 Februar 2016, 11:00
Der dreiste Lügenversuch der 'Grünen'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Politik'
Die Grüne Landtagsfraktion von Baden-Württenberg hat am Sonntag während der "Demo für Alle" auf Twitter ein gefaktes "Nazi"-Foto verbreitet, um die Teilnehmer zu diskreditieren

Stuttgart (kath.net)
Die Grüne Landtagsfraktion von Baden-Württenberg hat am Sonntag während der "Demo für Alle" auf Twitter ein gefaktes "Nazi"-Foto verbreitet, um die Teilnehmer zu diskreditieren. Die Lügenpropaganda wurde auf Twitter schnell als Fälschung enttarnt. Nach großer Kritik haben sich die Grünen bei Twitter später halbherzig entschuldigt. "Wir haben heute auf dieses Bild verlinkt und nicht bemerkt, dass es eine Montage ist. Das tut uns leid."

Werbung
Messstipendien


Fakt bleibt aber, dass Grüne im Vorfeld und während der Veranstaltung Christen, die daran teilnahmen, diffamiert haben. So meinte Volker Beck, der Religionssprecher der Grünen, am Sonntag in einer Aussendung: "Die "Demo für alle" geht gegen die Werte der Aufklärung auf die Straße. Ihr Verständnis von Geschlechterrollen und Sexualität ist mindestens biedermeierlich, wenn nicht gar mittelalterlich." Spät am Abend hat Beck dann auch den Twitter-Account von kath.net attackiert und mit "Sie sind tatsächlich wohl eher Antichristen." beschimpft. Kath.net hat Volker Beck inzwischen auf Twitter blockiert.

Der Lügenversuch der Grünen, auf Twitter enttarnt


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (125)

„Evangelischer Kirchentag erntet Spott für Workshop ‚Vulven malen‘“ (38)

Deutsche Soziologin fordert gleiche Kleidung für Männer und Frauen (37)

Die Helden von Wien kommen aus dem Vatikan (34)

Gebet kann Dinge verändern! (33)

Paderborn: Keine Heimatprimiz für Priester der Petrusbruderschaft? (31)

Das Stundengebet – Ein Heilmittel für unsere Kirche? (23)

Dialog mit Ideologen? (22)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (21)

Deutsches Gericht kippt Burkini-Verbot in Schwimmbädern (15)

„Gehen Sie auch zum Vulven-Malen, Herr Bischof?“ (13)

Kasper: „Deutschland nicht der allerlebendigste Teil der Weltkirche“ (13)

Kirchensteuer - Wie beim Ablasshandel im Mittelalter (13)

Sammelbewegung für katechismustreue Katholikinnen! (13)

Theologie der Aufnahme, Theologie des Dialogs, Theologie im Netz (11)