18 Februar 2016, 10:00
AfD-Vorsitzende Petry wirft Bischöfen Verlogenheit vor
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Politik'
Petry: «Inzwischen erheben einige Amtsträger der deutschen Kirchen ihre Stimme offenbar mehr für Muslime als für eigene Glaubensbrüder.»

Stuttgart (kath.net/KNA) Scharfe Kritik an den katholischen deutschen Bischöfen wegen ihrer Haltung in der Flüchtlingsfrage hat die Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Frauke Petry, geübt. «Ich halte die Position der Kirche in der Flüchtlingspolitik für verlogen», sagte Petry der «Stuttgarter Zeitung» (Donnerstag). Zuvor hatte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, der AfD vorgeworfen, eine «radikale Hasssprache» zu sprechen und Gräben in der Gesellschaft aufzureißen. Petry wies dies zurück

Werbung
Ordensfrauen 2


Sie sagte der Zeitung, es sei kein guter Stil, dass die Kirche die AfD als menschenverachtend bezeichne und das Gespräch mit ihrer Partei verweigere. Sie forderte die Bischöfe auf, sich mit den Folgen der Flüchtlingsbewegung auseinanderzusetzen, und hielt ihnen vor, sich zu wenig um Hilferufe ihrer christlichen Mitbrüder im Mittleren Osten zu kümmern. Angesichts der Christenverfolgungen in vielen Ländern müssten die Kirchen stärker einschreiten, betonte Petry. Wörtlich sagte sie: «Inzwischen erheben einige Amtsträger der deutschen Kirchen ihre Stimme offenbar mehr für Muslime als für eigene Glaubensbrüder.»

(C) 2016 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

„Eine Beleidigung Gottes und seines Planes für die Kirche“ (57)

Bildet kleine Glaubenszellen, die sich gegenseitig stützen! (41)

Nackte Frauenfigur bei Vatikanzeremonie „nicht die Jungfrau Maria“ (38)

Was auf dem Spiel steht. Es geht nicht um Amazonas – es geht ums Ganze (35)

Oster: „katholisch.de – auch diesmal wieder – leider allzu vertraut“ (28)

Dieter Nuhr: "Das Denken wird totalitär" (25)

O’Rourke: Keine Steuervorteile für Kirchen, die ‚Homo-Ehe’ ablehnen (16)

Die Notwendigkeit der Selbstanklage vor Gott (15)

Razzia im Vatikan – Zusammenhang mit Immobilienprojekt in London (13)

Abgesagte Abtreibung: Arzt wollte Ausfallshonorar eintreiben (13)

Synodenteilnehmer kritisiert ‚linke Konservative’ in Lateinamerika (12)

Paris: Notre-Dame droht der Einsturz (12)

Disco-Türsteher weist Christ wegen Kreuz ab (12)

„Gott liebt auch die Tiere“ (11)

Peter Handke: 'Ich gehe gerne in die heilige Messe' (11)