18 Juli 2014, 12:30
Stift Melk: Abt bei Glaubenskongregation angezeigt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Orden'
Eugen Drewermann hat auf Einladung des Abtes die Jahresexerzitien für die Mönche des Stiftes Melk gehalten. Gläubige haben dies bei Kardinal Gerhard Ludwig Müller angezeigt.

Vatikan/Melk (kath.net/jg)
Die Affäre um Eugen Drewermanns Auftritt bei den Jahresexerzitien der Benediktiner des Stiftes Melk hat zu einer Anzeige bei der Glaubenskongregation geführt. Gläubige haben Kardinal Gerhard Ludwig Müller, den Vorsitzenden der Glaubenskongregation, in einem Brief über die von Eugen Drewermann auf Einladung von Abt Gerhard Wilfinger gehaltenen Jahresexerzitien informiert. kath.net hat berichtet.

Werbung
christenverfolgung


Der kath.net vorliegende Brief erwähnt weitere Verfehlungen des Melker Abtes. Dieser habe Mönche, welche die Einladung Drewermanns kritisiert hätten, „mundtot“ gemacht. Wilfinger lege in der Öffentlichkeit eine wenig katholische Haltung an den Tag und kritisiere regelmäßig die Bischöfe von St. Pölten und Wien. Andererseits habe er auf Missstände, die sein Kloster beträfen, nicht reagiert. Einer der Mönche des Stiftes lebe mit einer Frau zusammen und habe dies auch in den Medien bestätigt. Beschwerden von Seiten der Gläubigen habe Abt Wilfinger einfach ignoriert, heißt es in dem Schreiben.

Die Diözese St. Pölten wollte sich nach einer Anfrage von kath.net zu der Sache nicht äußern. Bischof Küng hat allerdings kein direktes Weisungsrecht über die Verantwortlichen des Stiftes Melk.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (88)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (35)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (28)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (23)

Wie überlebt man die Kirchenkrise? (23)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)

Konflikt zwischen Erzbischof Lackner und Bistum Gurk (18)

Kardinal Müllers Glaubensmanifest ist „Trost und Ermutigung“ (18)