17 November 2013, 10:30
Vatikan-Historiker Gumpel wurde 90
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Wissenschaften'
Als Relator des Seligsprechungsverfahrens für Papst Pius XII. und einer der besten Kenner der Materie nahm Gumpel Pius XII. wiederholt gegen Kritik in Schutz

Rom (kath.net/KNA) Peter Gumpel, in Rom lebender deutscher Jesuit, Historiker und emeritierter Professor an der Päpstlichen Universität Gregoriana, wurde am vergangenen Freitag 90 Jahre alt. Bekannt wurde Gumpel vor allem als Berichterstatter im 1974 eröffneten Seligsprechungsverfahren für Papst Pius XII. (1939-1958, siehe Foto).

Werbung
christenverfolgung


Als so genannter Relator des Verfahrens und einer der besten Kenner der Materie nahm Gumpel Pius XII. auch in der Öffentlichkeit wiederholt gegen Kritik wegen dessen angeblichen Schweigens zum Holocaust in Schutz. Zugleich wies der Jesuit Vorwürfe zurück, der Vatikan wolle kompromittierende Akten über Pius XII. unter Verschluss halten. Der am 15. November 1923 in Hannover geborene Jesuit erhielt auch Einblick in die der Wissenschaft bislang nicht zugänglichen Akten über das Pontifikat Pius' XII.

Gumpel selbst war vor den Nationalsozialisten in die Niederlande geflohen, wo er 1942 die Deportation der dortigen Juden miterlebte. An der römischen Jesuiten-Hochschule, der Gregoriana, lehrte Gumpel viele Jahre das Fach «Spirituelle Theologie des religiösen Lebens». Heute lebt er in der Ordenszentrale der Jesuiten unweit des Peterplatzes.

(C) 2013 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (112)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (33)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (31)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Klimawandel auch in der Kirche? (29)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (26)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

New York Post: „Katholikenfresser verurteilten unschuldigen Kardinal“ (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (12)