19 September 2013, 14:57
Papst Franziskus unterstützt Marsch für das Leben in Berlin
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Pro-Life'
Papst dankt für „tatkräftigen Einsatz für den Schutz des Lebens in Deutschland“ und „verbindet sich“ mit den Teilnehmern des Marsches für das Leben. BVL-Vorsitzender Lohmann: „Das ist großartig!“

Berlin (kath.net)
Nach zahlreichen geistlichen und politischen Persönlichkeiten hat sich nun auch Papst Franziskus zum Marsch für das Leben am 21. September 2013 in Berlin zu Wort gemeldet. In einem Brief hatte sich der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Martin Lohmann, zuvor bei Papst Franziskus für seine klaren Worte zum Schutz des menschlichen Lebens bedankt und seine Freude darüber zum Ausdruck gebracht, dass der Papst selbst sich im Mai 2013 zum Unterstützer des römischen Lebensmarsches gemacht hatte. Lohmann bat um ein Signal auch für den deutschen Marsch für das Leben.

Werbung
KiNAT onlinekapelle


Nun erreichte den BVL-Vorsitzenden ein Brief aus dem Vatikan, in dem mitgeteilt wird, dass der Heilige Vater für den „tatkräftigen Einsatz für den Schutz des Lebens in Deutschland“ danke. Wörtlich heißt es in dem Brief an Martin Lohmann: „Gerne verbindet sich Seine Heiligkeit mit den Teilnehmern am Marsch für das Leben im Gebet und bittet Gott, alle Bemühungen zur Förderung des uneingeschränkten Schutzes des menschlichen Lebens in allen seinen Phasen mit seinem Segen zu begleiten.“

„Das ist großartig“, meinte der BVL-Vorsitzende begeistert. „Dieses Signal aus dem Vatikan werten wir dankbar als einen Appell an alle Menschen guten Willens, am Familien- und Friedensmarsch für das Leben in Berlin teilzunehmen."



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Wiener Pastoraltheologin Klaiber "Geh scheißen, Du weißer Kerl!" (52)

Erzbischof Viganò: 'Homo-Mafia' verhindert Missbrauchs-Aufarbeitung (45)

"Die Unvereinbarkeit der Sichtweisen macht mich auch ratlos " (38)

Malteser-Orden lässt 'Alte Messe' verbieten (36)

Verweltlicht und politisiert! (34)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Nacktselfie-Bischof (25)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (23)

„Kirche in unserer Zeit erlebt eine der größten geistigen Epidemien“ (18)

Deutsches Bistum Münster auf dem Weg ins Schisma? (18)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)

Die Thesen Schockenhoffs bei der DBK stellen eine Herausforderung dar (15)

Habt Mut, gebt euren Herzen einen Stoß! Sagt dieses eine Wort: Ja! (14)

Der Regenbogen gehört uns (14)

Vom Missbrauch der Steuer des Kirchenvolkes (14)