21 Januar 2003, 09:27
Europarat gibt Studie über Euthanasie heraus
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Euthanasie'
Die Euthanasiegesetze in 34 Staaten und in den USA wurden analysiert.

Straßburg (www.kath.net) Der Europarat hat auf seiner Website eine Studie über Euthanasiegesetze in 34 Mitgliedsländern und in den Vereinigten Staaten, die Beobachterstatus haben, veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass es in etwa einem Drittel der Länder gesetzliche Regelungen zur Sterbehilfe gibt. Mehrere Staaten machten keine Angaben zu dem Thema. Aus der Studie geht unter anderem hervor, dass in 23 Ländern die sogenannte "Beihilfe zum Selbstmord" verboten ist. Unter bestimmten Bedingungen darf sie in Estland und der Schweiz angewendet werden. Über die strafrechtliche Verfolgung herrscht indes Unklarheit. Auch in Staaten, die "Beihilfe zum Selbstmord" gesetzlich verbieten, gibt es offenbar eine Grauzone. Nur sechs Länder gaben an, bestimmte Sanktionen vorzusehen, 21 Staaten machten keine Angaben. Details der Studie sind nachzulesen unter: www.coe.int/euthanasia-report

Werbung
KiN Fastenzeit

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (269)

Vatikankommission: Keine Beweise für weibliche Diakone (47)

Über die Fragestellung eines häretischen Papstes (44)

Gretas Fragen und die Gretchen-Frage (41)

Bischof Oster: Lehramtliche Fragen trotzdem noch mit Rom besprechen (39)

Umweltschutz mutiert immer erkennbarer zur Ersatzreligion (38)

„DBK betreibt abscheulichen Missbrauch mit dem Missbrauch“ (38)

„Mich stört ganz besonders eine Aussage“ (35)

Warum eine Gartenbank wichtiger ist als die Kirchensteuer (32)

Solidarität mit Muslimen - Schweigen bei Anschlägen auf Christen? (32)

Deutscher Theologe meint: Liturgie begünstige Missbrauch in der Kirche (30)

Die Infanterie rückt auf die Messe vor (29)

'Synodaler Weg' - Es gab Stimmenthaltungen! (28)

Strukturreform in der Diözese Linz - Priester-Aufstand an­te por­tas! (27)

„Können wir akzeptieren, dass sich Bischofskonferenzen widersprechen?“ (23)