24 März 2010, 15:46
Commissio causam 'Medjugorje' investigat
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Medjugorje'
Haec commissio prudenter cauteque investigabit et facta probataque investigationis Congregationi de Doctrina fidei afferet.

Civitate Vaticana (kath.net/RV) Camillo Cardinali Ruini praeside in Congregatione de Doctrina Fidei commissio internationalis veritati causae „Medjugorje“ investigandae constituta est. Hoc die Mercurii in aula Sedis Apostolicae diurnariis edocendis notum factum est.

Werbung
christenverfolgung


Haec commissio prudenter cauteque investigabit et facta probataque investigationis Congregationi afferet. De tempore fineque in aula diurnariis edocendis nihil palam factum est. Illo loco Maria a die vicesimo quarto anni millesimi octogentesimi primi apparuisse dicitur. Ea, quae iam adulta Mariam vidisse asserit, explicavit apparitiones saepissime pergere.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Benedikt XVI über die Kirche und der Skandal des sexuellen Missbrauchs (253)

„Das sind Leute, die weder glauben noch denken“ (100)

Großbrand in Pariser Kathedrale Notre Dame (75)

Papst kniet vor sudanesischen Politikern nieder, bittet um Frieden (52)

"Notre Dame in Flammen - ein Ruf zur Bekehrung Europas" (45)

Greta Thunberg wirbt beim Papst für Klimaschutz (45)

Glettler und der gekreuzigte Frosch eines 'Sperma-Künstlers' (45)

Erzbischof Kochs Aussage zur Klimaschützerin Greta Thunberg (39)

Papst wirbt für Organspende (37)

"Viri probati": Schönborn offen für Debatte über Weihe (32)

Die Quadratur des Kreises (29)

„Ich weiß, dass das ein Feiertag ist“ (28)

Tantum ergo sacramentum veneremur cernui (23)

Die Entweltlichung als einzige Möglichkeit (20)

Dornenkrone gerettet - Priester ist "Held des Notre-Dame-Brandes"! (19)