Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Österreich: Ab Montag verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten
  2. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  3. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  4. 27 deutsche Ärzte ersuchen Bischöfe um Erlaubnis der Mundkommunion
  5. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  6. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch
  7. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  8. Linke US-Verfassungsrichterin Ginsburg an Krebs gestorben - Kommt katholische Höchstrichterin?
  9. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  10. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  11. Bischof Oster kritisiert Unterstützung von „She decides“ durch Maria Flachsbarth/Kath. Frauenbund
  12. Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr
  13. DBK: Flachsbarths „She decides“-Engagement geht auf ihre Verantwortung als Staatssekretärin zurück
  14. Oster: „Irritierend, dass Sie nicht auf Problematik des ungeschützten jungen Lebens eingehen“!
  15. Bätzing/ DBK-Vollversammlung: „Wenn wir Bischöfe in diesen Tagen auch Kontroversen nicht verbergen“

Beautiful

16. Oktober 2009 in Jugend, keine Lesermeinung
Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden


15 neue Songs beim neuen Album von Anja Lehmann - Vorstellung des Albums am Freitag von 20.00 bis 24.00 Uhr bei Radio kathTube


München (kath.net)
Mehrere Soloalben, Auftritte bei Events wie „ProChrist“, „Willow Creek“-Konferenzen und ihre Mitwirkung auf zahlreichen CDs beweisen: Anja Lehmann weiß mit ihrer wandlungsfähigen Stimme und ihrer Natürlichkeit zu überzeugen. Lieder, die tief berühren. Nach sieben Jahren erscheint endlich ihr neues Soloalbum mit eigenen Songs in englischer Sprache. In der ihr eigenen Mischung aus Soul und R&B bewundern sie die Schönheit und Souveränität Gottes.

Auf ihrem neuen Album erwartet uns eine satte Liveband, wunderschöne Beats, schöne Balladen und natürlich die schon erwähnten groovigen R&B-Sounds. Vor allem der mehrstimmige Gesang wirkt traumhaft soulig und gibt dem ganzen sein Markenzeichen. „Beautiful“ ist ein intensives Hörerlebnis, das persönlich und wahrhaftig ist und dazu noch gute Laune verbreitet.


Ein besonderes Highlight ist das Duett mit Brian Doerksen auf Anjas Song „Still Greater“.

„Meine Lieder entstehen mitten aus dem Leben. Manche werden durch Unterhaltungen mit Freunden angeregt. Viele Einfälle kommen mir in den unmöglichsten Momenten auf dem Fahrrad, im Bad, im Zug, während Predigten. Oft entstehen Lieder einfach aus einem Gebet.“

01 First And Foremost
02 Wonderful
03 Alright Now
04 Still Greater
05 Interlude First Things First
06 B As In Beautiful
07 Interlude Its Another Day
08 Arise
09 Early Morning Song
10 Interlude Good Lawn
11 Oh The Cross
12 Cry For Justice
13 Running
14 Interlude Great Is The Lord
15 Beautiful Day

Anja Lehmann
Beautiful
17,99

Anja Lehmann auf Radio KathTube

Die CD kann im Kathshop via E-mail unter [email protected] bestellt werden. Hinzu kommen die Versandkosten!

Kathshop.at




Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

 





Lesermeinungen

Um selbst Kommentare verfassen zu können müssen Sie sich bitte einloggen.

Für die Kommentiermöglichkeit von kath.net-Artikeln müssen Sie sich bei kathLogin registrieren. Die Kommentare werden von Moderatoren stichprobenartig überprüft und freigeschaltet. Ein Anrecht auf Freischaltung besteht nicht. Ein Kommentar ist auf 1000 Zeichen beschränkt. Die Kommentare geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder.
kath.net verweist in dem Zusammenhang auch an das Schreiben von Papst Benedikt zum 45. Welttag der Sozialen Kommunikationsmittel und lädt die Kommentatoren dazu ein, sich daran zu orientieren: "Das Evangelium durch die neuen Medien mitzuteilen bedeutet nicht nur, ausgesprochen religiöse Inhalte auf die Plattformen der verschiedenen Medien zu setzen, sondern auch im eigenen digitalen Profil und Kommunikationsstil konsequent Zeugnis abzulegen hinsichtlich Entscheidungen, Präferenzen und Urteilen, die zutiefst mit dem Evangelium übereinstimmen, auch wenn nicht explizit davon gesprochen wird." (www.kath.net)
kath.net behält sich vor, Kommentare, welche strafrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Die Benutzer können diesfalls keine Ansprüche stellen. Aus Zeitgründen kann über die Moderation von User-Kommentaren keine Korrespondenz geführt werden. Weiters behält sich kath.net vor, strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.


Mehr zu

Musik

  1. Kathedrale von Sheffield löst um „Inklusion“ willen traditionsreichen Kirchenchor auf
  2. Popstar Kelly Clarkson: Sie glauben an etwas Größeres als nur an sich selbst
  3. Lionel Richie: Ich bin so dankbar, dass Gott dich uns vorgestellt hat
  4. Gottesdienst ohne Singen ist wie Bundesliga ohne Ball
  5. Trotz Corona: Andrea Bocelli gibt Osterkonzert im Mailänder Dom
  6. „Es geht nur um Jesus den König! Amen“
  7. Wenn man mit einem Anbetungslied eine deutsche Casting-Show gewinnt!
  8. Junge Christin Claudia Emmanuela gewinnt "The Voice of Germany"
  9. Warum die Oper mit der Religion verbunden werden kann
  10. Jahre nach Whitney Houstons Tod steht ihr neuer Song in den Charts








Top-15

meist-gelesen

  1. Österreich: Ab Montag verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten
  2. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  3. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  4. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  5. Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr
  6. Bischof Oster kritisiert Unterstützung von „She decides“ durch Maria Flachsbarth/Kath. Frauenbund
  7. Weinendes Marienbildnis sorgt in Griechenland für Aufsehen
  8. Linke US-Verfassungsrichterin Ginsburg an Krebs gestorben - Kommt katholische Höchstrichterin?
  9. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  10. 27 deutsche Ärzte ersuchen Bischöfe um Erlaubnis der Mundkommunion
  11. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  12. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  13. Die Helden von Berlin - Trotz Corona mehr als 3000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben
  14. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch
  15. Erzbischof Gänswein aus Krankenhaus in Rom entlassen

© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz