21 August 2006, 10:18
Kathpedia: Über 1.000 Einträge in sechs Monaten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Internet'
Am 19. August verzeichnete die im März gegründete Online-Enzyklopädie den 1000. Eintrag.

Linz (www.kath.net)
Die katholische Online-Enzyklopädie „Kathpedia“ registrierte am vergangenen Samstag den 1000. Eintrag. „Kathpedia“ will Informationen über den katholischen Glauben im Internet bereitstellen. Primär sind katholische Christen zur aktiven Mitarbeit eingeladen. Richtschnur in allen Zweifelsfällen sind die kirchlichen Lehrdokumente, insbesondere der Katechismus der Katholischen Kirche sowie das Kompendium des Katechismus.

Werbung
christenverfolgung

Das Projekt wird von mehreren Mitarbeitern aus dem deutschen Sprachraum getragen und versteht sich als eine Art „katholisches Wikipedia“. Das Interesse ist groß: Täglich kommen neue Beiträge hinzu. Die Zahl der Mitarbeiter ist ebenfalls im Steigen. Inzwischen verlinken bereits zahlreiche Internetseiten, darunter einige Bistümer, auf www.kathpedia.com. Auch von öffentlichen Bibliotheken kommen bereits Anfragen zwecks Einbindung der Beiträge.

www.kathpedia.com

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (52)

Der Traum alter Männer (43)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

„Deutsche Bischöfe überschritten klar ihre lehramtliche Kompetenz“ (31)

R. I. P. Robert Spaemann (31)

„Der Schutz des Lebens hat für die CDU überragende Bedeutung“ (26)

Müller: Theologie in Deutschland für Weltkirche nicht repräsentativ (26)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Vatikan reist mit hochrangiger Delegation zu UN-Migrationsgipfel (23)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (23)

SPD-Jungpolitiker: Wenn das abgetriebene Kind auf dem OP-Tisch stöhnt (21)

Die Todesengel von links (19)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (18)

Wien: Solidaritätskundgebung für weltweit verfolgte Christen (13)

Irisches Parlament legalisiert Abtreibung (12)