Bischof von Aachen: Kein Frauenpriestertum! - "Ich sehe mich als Bischof daran gebunden!"

17. August 2020 in Deutschland


Bischof Helmut Dieser am 15. August: "Gerechtigkeit ist nicht, dass alles gleich wird, sondern dass das Verschiedene sich f├╝reinander frei und echt entfalten kann."


Aaachen (kath.net/rn)

Der Aachener Bischof Helmut Dieser hat am 15. August bei einer Predigt im Aachener Dom zum Streit um die Stellung der Frau in der Kirche Stellung genommen und dabei von einem geistlichen Kampf gesprochen. Dieser erinnerte in dem Zusammenhang, dass die letzen drei Päpste ohne Unterschied gesagt haben, dass die Kirche keinen Auftrag habe, Frauen zu Priestern zu weihen. Er sehe sich als katholischer Bischof daran gebunden. "Gerechtigkeit ist nicht, dass alles gleich wird, sonder dass das Verschiedene sich füreinander frei und echt entfalten kann.", betonte der Bischof. "Wir alle in der Kirche sind in gleicher Weise von Gott angeommen, als seine Kinder, einmalige Personen, geliebt von Gott, bis in seine Ewigkeit."

Foto: (c) youtube


© 2020 www.kath.net