Es wurden die Überschriften und Kurztexte nach 'Paprotny' durchsucht.
Dabei wurden 24 Einträge gefunden.

Volltextsuche

12 September 2019, 11:00
„In der Kirche sind ganz normale Menschen wie du und ich“

„Warum ist das wichtigste Thema überhaupt, die Evangelisierung und damit auch die Antwort auf die Gottesfrage heute, auf dem ‚Synodalen Weg‘ nicht im Zentrum?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

02 August 2019, 10:00
Die Schönheit der Konversion

„Konvertiten sind oft Unverständnis und Anfeindungen ausgesetzt, wenn sie ihren Weg mit Gott neu entdecken und anders gehen als zuvor. Kennen Sie Konvertiten? Leuchtende Klarheit zeichnet sie aus.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


23 Juli 2019, 10:50
Häresie – jetzt oder nie?

„Was mich angeht: Vernunft und Glaube gehören zueinander. Ich weiß, was ich tue, wenn ich das Credo spreche, und Ihnen ergeht es wahrscheinlich auch so.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny

12 Juli 2019, 08:00
„Gott ist immer größer“

„Die Heimat Kirche sollte sich verändern. Auch nehmen wir Bekenntnisse zum Wandel wahr.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

28 Juni 2019, 06:00
„Non praevalebunt“

„Die Worte ‚non praevalebunt‘ begleiten derzeit viele Katholiken, die mit Sorge beobachten, wie sogar Bischöfe die Kirche zeitgeistlich zu modernisieren versuchen.“ Gedanken zum morgigen Hochfest Peter und Paul von Thorsten Paprotny

18 Juni 2019, 11:30
Die Frage nach Gott

„Priester im Ruhestand werden oft nicht mehr gefragt, ob sie Gottesdienste feiern möchten. Warum eigentlich?“ – „Heute ist Deutschland zum Missionsgebiet geworden“. Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

06 Juni 2019, 11:00
„Bewahre uns vor Verwirrung und Sünde…“

„Wir sind und bleiben römisch-katholisch, und wir können Weltkirche. Der Heilige Geist wird uns helfen, den Weg durch alle Wirrnisse und Verwirrungen zu finden und der Kirche Jesu Christi treu zu bleiben.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

21 Mai 2019, 10:00
Gewissenhaft leben – Eine Anregung zur Gewissensbildung

„Lehre der Kirche bleibt verbindlich, auch wenn einige diese Lehre – und sei es der nette Nachbar, seien es Priester, Theologen oder Bischöfe – geschmeidig anpassen möchten oder sogar für unverbindlich erklären.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

02 Mai 2019, 11:00
Frauen an die Macht?

„Man muss natürlich zugestehen, dass es genauso fragwürdig, ja in sich falsch wäre, wenn Männer in der Kirche Macht und Ämter einforderten.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny

24 April 2019, 07:30
„Panis angelicus“ – Eine österliche Betrachtung

„Uns erfüllt die von Mächten dieser Welt unzerstörbare Osterfreude, in der auch jene Schwestern und Brüder gegenwärtig bleiben, die – wie in Sri Lanka – das Halleluja sangen und auf grausame Weise sterben mussten.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx: Vielleicht „treten wir in eine neue Epoche des Christentums ein“ (106)

Vatikan stellt sich gegen deutsche Bischöfe! (85)

Ökumenischer Arbeitskreis von Theologen möchte 'Eucharistie für alle' (66)

Marx und Rom ODER: Am deutschen Wesen soll die Weltkirche genesen (59)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (54)

In der Politik müsste Marx jetzt seinen Hut nehmen! (44)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (26)

„Konservative Katholiken sind ‚Krebszellen in der Kirche‘“ (24)

Feigheit ist keine Tugend (24)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (19)

„Ein Kreuzzug des Gebets und des Fastens“ (19)

Lackner beklagt bei Maria-Namen-Feier Verfall christlicher Werte (17)

„Kein Zolibät (sic) mehr, mehr Rechte für Laien und Frauen“ (16)

Die Vergebung Gottes (15)

Täglich grüßt das synodale Murmeltier (13)