Es wurden die Überschriften und Kurztexte nach 'Grygiel' durchsucht.
Dabei wurden 3 Einträge gefunden.

Volltextsuche

27 August 2019, 11:35
Abenddämmerung über dem Institut Johannes Paul II.?

Mitgründer Prof. Grygiel im „Polonia Christiana“-Interview: „Das Institut wurde von Papst Franziskus einfach aufgelöst“, der Papst schuf dann „ein eigenes Institut, das den Namen seines heiligen Vorgängers beibehielt“.

18 Mai 2018, 11:30
Philosoph warnt: ‚Illegitime Theologie’ kann ‚Humanae vitae’ aushöhlen

Wer im Nachgeben gegenüber der menschlichen Schwäche ein praktisches Ideal sieht und es als ‚Barmherzigkeit’ bezeichnet, unterstützt den Zerfall der Persönlichkeit, sagte der polnische Philosoph Stanislaw Grygiel, ein Schüler Johannes Pauls II.

19 März 2015, 12:00
Polens Bischöfe: Ehelehre Johannes Pauls II. nicht aufweichen

Philosophieprofessor Stanislaw Grygiel: Die von Kardinal Kasper im Blick auf die Ostkirche ins Spiel gebrachte Zulassung von wiederverheirateten Geschiedenen nach einer Zeit der Buße wäre seiner Meinung nach "nichts anderes als das Segnen der Sünde"


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (63)

"Ähnlich gehandelt wie die Makkabäer im Alten Testament!" (60)

P. Karl Wallner: Der Kampf gegen Priestertum ist voll losgebrochen! (54)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (37)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (36)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (33)

Über drei Gebirge (33)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (29)

Das Logo unter der Lupe (26)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)

Die heidnische Bedeutung der Zeremonie in den Vatikanischen Gärten (18)