Es wurden die Texte nach 'birgit kelle' durchsucht.
Dabei wurden 135 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

03 November 2015, 09:40
Birgit Kelle erwirkt einstweilige Verfügung gegen TAZ und Anne Wizorek

Die umstrittene "Netzaktivistin" Wizorek hatte in der TAZ glatte Lügen über Birgit Kelle verbreitet

02 November 2015, 17:59
Linker Brandanschlag auf Geschäftsadresse von 'Demo für Alle'

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist an der Magdeburger Geschäfts-Adresse von "Demo für Alle" auf ein Firmengebäude von Josef v. Beverfoerde ein schwerer Brandanschlag verübt worden.

27 Oktober 2015, 10:59
Gegen Gender-Ideologie, für Schöpfungsordnung

Kirche in Not veröffentlicht DVD und CD mit Podiumsgespräch von Birgit Kelle und Hedwig Beverfoerde über „Die christliche Familie – das Fundament Europas!?“ – Kann unentgeltlich bestellt werden

13 Oktober 2015, 08:00
Mehr als 5.000 Bürger demonstrierten für Ehe und Familie

Polizei musste auch die 6. „Demo für alle“ in Stuttgart vor Linksextremen schützen

02 Oktober 2015, 10:40
'Standard' gegen christliche Wienwahl-Kandidatin Gudrun Kugler

ÖVP-Kandidatin Gudrun Kugler wurde vom „Standard“ zum Interview gebeten, doch Kurzform in Printausgabe ist tendenziös, online-Langform strotzt von rechtlichen Fehlern und negativen Assoziationen - KATH.NET dokumentiert das zugrundeliegende Interview

09 September 2015, 11:30
Kniegelenke statt Ampelmännchen

Die WDR-Sendung „Hart aber fair“ beschäftigte sich zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres mit dem Thema Gender. Erneut blieb der Erkenntnisgewinn bescheiden, findet idea-Redakteur Thorsten Brückner.

08 September 2015, 10:00
Gender-Ideologie zersetzt die Familie

Kritik an baden-württembergischer Bildungspolitik

31 August 2015, 12:00
Politischer Druck auf die Kirche durch Gendermainstreaming?

Parlamentarische Staatssekretärin Maria Flachsbarth (CDU) hat zum Gender-Diskurs «auch in der katholischen Kirche» aufgerufen. Will man durch politischen Druck zu Frauendiakonat und Frauenpriestertum? kath.net-Kommentar von Peter Winnemöller

27 August 2015, 10:30
WDR gibt 'Hart aber Fair' eine neue Chance

Sendung über Geschlechtergerechtigkeit wurde aus der Mediathek entfernt – Kritik am WDR häufte sich – Stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner bezeichnete die Löschung als „irritierend“

24 August 2015, 11:15
'ZENSUR'

WDR löschte „Hart aber fair“-Diskussion zu Gender, erntet dafür heftige Kritik - Beispielsweise schreibt die FAZ: Der WDR „kniet vor denen nieder, die Andersdenken Sprechverbote erteilen wollen. So sieht ein journalistischer Offenbarungseid aus“.


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die ewige Erlösung vieler Seelen steht auf dem Spiel! (108)

Hütet euch vor den rigiden und versteiften Christen! (70)

„Einige junge Leute sind mit Lehre der Kirche nicht einverstanden“ (46)

Der Rassismus des Emmanuel Macron (40)

Schick: Eucharistiegemeinschaft ist nicht die wichtigste Ökumenefrage! (39)

Cupich: Keine Kommunion für Homo-Paare ‚ist nicht unsere Politik’ (38)

Die 12 Tricks des Anti-Christen, um Seelen zu stehlen (36)

Papst: "Wenn ihr so eine Sache seht, sofort zum Bischof!" (34)

„Wie geht es der Kirche? Wie immer: Der Teufel stürmt gegen sie an“ (26)

Und nochmals 50.000 Euro für 'Schlepperkönig' und 'Team Umvolkung' (25)

Jugendliche aus Panama schenken Papst Weltjugendtag-Kreuzanhänger (25)

Jugendsynode: Jesuitengeneral Sosa, Multikulti, sexuelle Orientierung (25)

Von der staatlichen Vereinigung der Kirchensteuerzahler abgemeldet! (23)

„Schleichende Rekatholisierung der CDU“? (19)

Dr. Catherine Pakaluk an Macron: "Acht Kinder durch freie Wahl" (18)