Es wurden die Texte nach 'birgit kelle' durchsucht.
Dabei wurden 139 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

22 Juni 2017, 08:30
'Demo für alle' fordert Rückkehr zu Recht und Gesetz

Familien-Demo am So. 25. Juni 15 Uhr Luisenplatz in Wiesbaden

15 Juni 2017, 09:59
Merkel: Eine kritische Bilanz

In diesem Buch ziehen 22 Professoren und Publizisten eine Bilanz der Ära Merkel. Ein Buch von Philip Plickert

07 Juni 2017, 11:46
'Wo sind sie, die spontanen Demos nach den Anschlägen?'

„Wo sind die Millionen Muslime weltweit, die sich dagegen wehren, dass man im Namen ihres Gottes unschuldige Mitbrüder und -schwestern steinigt, hängt, vergewaltigt, erschießt, köpft und in die Luft sprengt?“ Gastkommentar von Birgit Kelle

12 Mai 2017, 09:00
Eltern wollen traditionell leben

Eltern in Deutschland klagen über Druck, ihre Kinder frühzeitig in eine Kita zu geben, anstatt sie selbst zu betreuen.

11 April 2017, 12:00
Dechantenkritik an Launs Genderaussagen? Nicht in meinem Namen!

Ich war bei dieser Konferenz der Salzburger Dechanten dabei, es gab keinerlei Abstimmung. Ich selbst hatte mich mit Unterstützung der Laun-Positionen zu Wort gemeldet. Gastkommentar von Dechant Ignaz Steinwender

24 Februar 2017, 09:30
Journalist: 'Revival für das Christentum in Deutschland'

Klaus Kelle konstatiert in seinem neuen Buch ein Revival des Christentums in Deutschland und rechnet mit Missständen in Politik und Medien ab. Seine neue Online-Zeitung richtet sich an „bürgerliche Mitte“. Von Moritz Breckner/pro-medienmagazin

23 Februar 2017, 10:30
Neues Buch von Klaus Kelle: 'Bürgerlich, christlich, sucht ...'

Aus der Buchbeschreibung: Traditionsreiche Parteien sind auf rasender Talfahrt. Deutschland steht am Scheidepunkt. Wir schaffen das? Das ist noch längst nicht entschieden.

06 Dezember 2016, 12:00
Es tobt ein Kulturkampf um die Geschlechterpolitik

Referenten vertreten auf EKD-Fachtagung: Katholische Kirche mache massiv Front gegen „neue Menschenrechte“ (Antidiskriminierung, sexuelle Selbstbestimmung, gegen „Vielzahl von Geschlechtern“) - Franziskus und Benedikt XVI. seien starke Gendergegner

02 Dezember 2016, 11:08
Kardinal Woelki sprayt für Gutmenschen

Auf Twitter gibt es dazu kritische Reaktionen. Birgit Kelle: "Woelki wirbt für den Hashtag #gutmensch. Ich werbe jetzt einfach mal für den Hashtag #Jesus Einer muss es ja machen"

02 Dezember 2016, 10:00
Freie Rede in Gefahr?

"Nicht zurückweichen! Keinen Zentimeter…" Gastkommentar von Klaus Kelle


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Terroristen sind Tiere, sie müssen erbarmungslos bestraft werden" (86)

Der Bischof von Basel braucht keine Sexualmoral der Kirche (60)

Wir Christen glauben das (33)

"Katholische Kirche hat mir 120.000 Euro Schweigegeld geboten" (27)

Sri Lanka: 290 Tote bei Explosionen in drei Kirchen (26)

Päpstlicher Prediger im Petersdom: Ostern wandelt Leid der Welt (19)

„Wie wäre es, wenn wir Muslime für einen Tag #Kreuze tragen?“ (19)

Tobin verunglimpft Katechismus als "sehr unglückliche Sprache" (19)

„Ich stehe völlig allein in der brennenden Kathedrale Notre Dame“ (17)

Hillary Clinton: Attacken auf „Osterbetende“ (16)

Nur 15.000 Teilnehmer beim Kreuzweg am Kolosseum (15)

Kniende Mundkommunion? In Chile offenbar nicht mehr erwünscht (14)

Ratzinger-Preisträger Heim: Kritik an Benedikt XVI. unangemessen (13)

Panik bei Osternachtsmesse in München (12)

Pater Wallner: „Dämonischer geht es wirklich nicht“ (12)