Es wurden die Texte nach 'schirrmacher' durchsucht.
Dabei wurden 101 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

22 Oktober 2015, 21:00
Medienberichte und Synodengeschehen haben 'wenig miteinander zu tun'

Synodenbeobachter Prof. Schirrmacher (Evangelische Allianz) kritisiert Medienrezeption der Bischofssynode, dies gelte „selbst dann, wenn verärgerte Synodenväter selbst Sachen an die Presse lancieren“. kath.net-Interview von Petra Lorleberg

22 Oktober 2015, 15:00
Vatikanzeitung: Meldung zur Papstgesundheit war Manipulation

«Osservatore Romano» schreibt: «Der gewählte Zeitpunkt offenbart die manipulative Absicht, die hinter dem Staubaufwirbeln steckt.»

21 Oktober 2015, 17:00
Schönborn offenbar wichtig für Durchbruch in deutscher Gruppe

Ohne die besonderen diplomatischen und sprachlichen Fähigkeiten des Wiener Erzbischofs wäre eine Einigung zwischen den Positionen der Kardinäle Walter Kasper und Gerhard Ludwig Müller wahrscheinlich nicht zustande gekommen.

19 Oktober 2015, 08:30
Christenverfolgungen erfordern einen 'Ruck durch die Weltchristenheit'

Bischofssynode: Thomas Schirrmacher (Evangelische Allianz) plädiert für öffentliche Gebete der höchsten Kirchenführer – Schirrmacher rief die Synodenväter dazu auf, mehr Solidarität mit den diskriminierten Christen in Syrien und im Irak zu zeigen.

12 Oktober 2015, 22:00
Synode stimmt am 24. Oktober über Schlussdokument ab

Zum Ende der Familiensynode im Vatikan wird wie gewohnt ein Schlussdokument verabschiedet.

07 Oktober 2015, 23:00
Vatikansprecher: Synodenteilnehmer dürfen ihre Reden publizieren

Bei Pressekonferenz sagte US-Erzbischof Chaput, er hoffe, dass das Synoden-Enddokument anders sein werde als das "zu stark westliche" Arbeitsdokument

05 Oktober 2015, 23:00
Kardinal Marx: Bischofssynode nicht gespalten

Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz: Berichte über ein konservatives und ein progressives Lager seien eine «Inszenierung der Medien».

19 Mai 2015, 10:00
'Unser Blut ist billiger als Öl'

Auf dem 1. Syrisch-Orthodoxen Kirchentag im westfälischen Warburg warnt Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. vor dem Versagen des Westens im Angesicht des Terrors. Von Michael Hesemann

02 Mai 2015, 09:00
Der Heilige Krieg im Internet

Expertentagung beleuchtet Gefahren und Prävention - Die Moderne ist den Dschihadisten ein Dorn im Auge. Doch das hält sie nicht davon ab, für ihren Kampf auf die neuesten Techniken zu setzen - Von Michaela Koller (KNA)

22 Februar 2015, 09:30
Prof. Christine Schirrmacher in Wissenschaftlichen Beirat berufen

Die Islamwissenschaftlerin berät die Bundeszentrale für politische Bildung.


 

meist kommentierte Artikel

Facebooksperre für Birgit Kelles Kritik an Hidschab-Barbie - UPDATES! (53)

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (41)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (37)

Das größte Problem der Kirche ist ein Glaubensproblem (33)

Ist die Bibel grausam? (32)

Justizklage gegen belgischen Priester wegen Beichtgeheimnis (26)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (25)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (24)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (19)

Für mich einfach traurig (17)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundeinkommen (14)

Angst und Unsicherheit führen zu einem falschen Gottesbild (14)

Euthanasie: ‚Wenn es ein Tabu gegeben hat, ist es verschwunden.’ (12)

Bundesjugendseelsorger gegen "Antworten auf ungestellte Fragen" (12)