Es wurden die Texte nach 'Papst Pius X.' durchsucht.
Dabei wurden 58 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

07 Januar 2013, 09:30
Holocaust-Leugner Williamson muss wieder vor Gericht

Williamson wird erneut der Volksverhetzung angeklagt. Er ist von der römisch-katholischen Kirche suspendiert und inzwischen wurde er auch von der Piusbruderschaft ausgeschlossen.

20 Dezember 2012, 11:00
Roms Liturgiereformen in ökumenischer Perspektive

„Wo die liturgische Anbetung des dreieinen Gottes verfällt, kann die Kirche nicht mehr wirklich als Gemeinschaft im Glauben wahrgenommen werden und hätte jede Liturgiereform ihr Ziel verfehlt.“ Von Kurt Kardinal Koch

23 Oktober 2012, 11:00
Williamson legt Einspruch gegen Strafbefehl ein

Der Traditionalistenbischof und Holocaust-Leugner Richard Williamson hat Einspruch gegen einen Strafbefehl wegen Volksverhetzung eingelegt.

22 Oktober 2012, 14:18
Unterwegs zur liturgischen Erneuerung

Zwei Besonderheiten bei der feierlichen Papstmesse zur Heiligsprechung von sieben Glaubenszeugen am 21. Oktober 2012. Die Symbolik des ‚Fanon’. Von Armin Schwibach

12 Oktober 2012, 09:00
Müller: Können Piusbrüder nicht zur Einheit zwingen

Kurienerzbischof Müller: Papst hat alle Möglichkeiten des Entgegenkommens ausgeschöpft. Bis heute warte jedoch die «Weitherzigkeit des universalen Hirten» vergeblich «auf den ihr gebührenden Dank».

21 August 2012, 11:30
Der junge Priester mit einem Faible für Gnomonik wird Papst

Der mathematik- und astronomiebegeisterte Giuseppe Sarto als Konstrukteur von Sonnenuhren in den Dörfern Veneziens. Von Isabella Farinelli /Osservatore Romano

14 Juli 2011, 10:58
Wie Bergsteiger, welche das Grandiose des Gipfels nicht kennen

Heute kommen viele Gelehrte der Theologie, auch Bischöfe und Gremien, ohne Christus aus und verirren sich in vom Zeitgeist geprägter Gschaftelhuberei. So löschen sie den Geist Christi aus. Ein Kommentar von P. Bernhard Sirch zum Sonntagsevangelium

31 Mai 2011, 13:22
Benedikt XVI. an das Päpstliche Institut für Kirchenmusik

Das echte Subjekt der Liturgie ist die Kirche. Die Grundkriterien der ‚Musica Sacra’. Die Tradition ist eine lebendige Wirklichkeit und schließt in sich das Prinzip der Entwicklung, des Fortschritts ein. Von Armin Schwibach

30 Mai 2011, 13:30
Chefredakteur des L'Osservatore: auf Fürprache von Pius X. geheilt

„Deshalb hege ich eine tiefe Verehrung für ihn“ – Chefredakteur Giovanni Maria Vian lag im Alter von zwei Jahren mit Diphtherie auf Leben und Tod.

01 September 2010, 12:35
100 Jahre 'Antimodernisteneid' - Ein großes Glaubensbekenntnis

Papst Pius X. und die "Moderne": Vertiefung der Offenbarung im Einklang mit der Tradition der Kirche - Von Dr. Armin Schwibach / Rom


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirchen müssen das Haus Gottes sein, wie die Seele (79)

Freiburger Erzbischof Zollitsch soll Missbrauchsfälle vertuscht haben! (57)

Kardinal Burke warnt vor Anpassung an ‚Kultur des Todes’ (49)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (41)

Die Mächte der Finsternis (39)

Turkson: Papst-Schreiben "Laudato si" von Bischöfen blockiert (37)

Das Zeugnis, das empörte Raunen und eine Frage (32)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Kapelle einsturzgefährdet, weil Fahranfängerin vor Spinne erschrak (23)

Nach „Kristallnacht“ wollte Vatikan 200.000 deutsche Juden evakuieren (18)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

Asia Bibi endgültig frei! (16)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (14)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (14)