Es wurden die Texte nach 'Michael Schneider-Flagmeyer' durchsucht.
Dabei wurden 96 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

25 Februar 2017, 09:45
Priester: Junge Generation hat neuen Zugang zur Beichte

"Missionar der Barmherzigkeit" Sinnhuber: Unverstellte Offenheit, da Negativ-Erfahrungen fehlen - Barmherzigkeit für Papst Franziskus weiter Zentralthema - Beichte ist "Sakrament der Annahme" und idealer "innerer Osterputz".

30 November 2016, 11:00
Psychologische und/oder göttlich inspirierte Selbsterkenntnis?

Göttlich inspirierte Selbsterkenntnis ist nicht zermürbend, sondern fruchtbar und schlussendlich beglückend. Besonders für Menschen, die das Sakrament der Beichte in Anspruch nehmen. Gastbeitrag der Religionspsychologin Martha von Jesensky

27 November 2016, 12:01
Beichte konkret - Positive Erfahrungen mit dem Bußsakrament

kath.net-Neuerscheinung des Jahres! – Mit Vorwort von Kardinal Cordes – "Zugegeben: Beichten ist anspruchsvoll. Doch nicht wenige Christen praktizieren dies regelmäßig und gern." - Mit persönlichen Beiträgen zahlreicher kath.net-Leser

17 November 2016, 10:00
Himmel – Hölle – Fegefeuer

„Über die sogenannten ‚letzten Dinge‘ gibt der Katechismus der katholischen Kirche authentisch Auskunft.“ Gastbeitrag von Weihbischof Dominik Schwaderlapp

15 November 2016, 18:00
Papst: Beichte ist Ausgangspunkt für Reform

Franziskus vor großer niederländischer Pilgergruppe im Petersdom: Christen sollen Werkzeuge und Kanäle der Barmherzigkeit Gottes im Alltag sein

08 November 2016, 10:00
Wenn Jesus sich auf Tempelberg und in Jerusalem 'zurückgehalten' hätte

"Herr Kardinal Marx sei daran erinnert, dass sein Kardinalspurpur dafür steht, dass er für das Opfer Christi, das Kreuz, eher sein Blut vergießen sollte, statt es abzulegen." Gastkommentar von Michael Schneider-Flagmeyer

04 Oktober 2016, 09:30
Wenn man die Person Jesu und sein Wort relativiert

Gedanken zum Schutzengelfest. Gastkommentar von Michael Schneider-Flagmeyer

07 September 2016, 12:30
Mutter Teresa hat sich klar auf die Seite des Lebens gestellt!

Der von Pflichtbeiträgen finanzierte Sender ORF berichtete zur Heiligsprechung über Kritiker, dass sich Mutter Teresa gegen Abtreibung ausgesprochen und keine Kapitalismuskritik geäußert hätte. Gastkommentar von Bischofsvikar Helmut Prader

06 September 2016, 09:45
Mutter Teresa ist nun eine Heilige – und die Hölle bricht los

Eine unfassbare Flut von Beschimpfungen, wie „eine alte Vettel, die in der Hölle schmort“, kam in Mengen mit großer Zustimmung aus den Reihen der Atheisten. Gastkommentar von Michael Schneider-Flagmeyer

13 Juli 2016, 11:45
Ein Sinneswandel bei der KNA und ihrem Chef Ludwig Ring-Eifel?

Ring-Eifel zeigt in Kommentar so tiefes Verständnis für Kardinal Sarah und den Papst, dass ich, der ich ihn und seine KNA oft deutlich kritisiert habe, dafür danken möchte. kath.net-Kommentar von Michael Schneider-Flagmeyer/Forum Deutscher Katholiken


 
meist kommentierte Artikel

Papst traut Paar während seines Flugs in Chile (56)

Bischof Oster: Firmung erst mit 16 Jahren? (41)

Möchte der Präfekt der Kleruskongregation den Zölibat aufweichen? (41)

Moraltheologe: Verhütungsmittel unter Umständen sogar geboten (31)

Wirbel um Hijab-Model in Shampoo-Werbung - UPDATE! (27)

Donald Trump kündigt Live-Rede beim Marsch für das Leben an (23)

Henckel-Donnersmarck: Westen darf Muslime nicht verletzen (23)

US-Präsident Trump wird bei absolut jeder Gelegenheit beschimpft! (21)

Die Blitzhochzeit im Papstflugzeug sendet genau das falsche Signal (21)

ARD: „Umgang mit Missbrauchsfall - Papst Franziskus in der Kritik“ (20)

Koch: Christen-Spaltung "größtes Hindernis für Evangelisierung" (18)

Gericht: Keine Hetze gegen Erzbischof Schick (17)

Haben wir zu kämpfen verlernt? (15)

Kölner Domradio verunglimpft den March for Life als „umstritten“ (15)

Bonner Karnevalsorden zeigt Bierglas in Monstranz (15)