Es wurden die Texte nach 'schirrmacher' durchsucht.
Dabei wurden 103 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

01 November 2016, 10:14
Wenn ein Papst Luther besser versteht als mancher Protestant

"Katholiken und Lutheraner schließen gewissermaßen einen Friedensvertrag." Auch als evangelikaler Christ kann man das "meines Erachtens nur von Herzen begrüßen". Gastkommentar von Prof. Thomas Schirrmacher (Evangelische Allianz)

30 September 2016, 07:30
Verletzung linker 'Politischer Korrektheit' als Neuer Progressivismus

Zur Verleihung des Frank-Schirrmacher-Preises an Michel Houellebecq. Von Prof. Gerhard Besier

24 August 2016, 12:30
Schirrmacher: Noch nie tötete ein Evangelikaler einen Abtreibungsarzt

Kritik an Ministerpräsident Ramelow: Er zitiert einen Großstadtmythos

09 Juli 2016, 08:00
Muslimische Gesellschaften haben keine besondere Gewaltneigung

Prof. Schirrmacher (Evangelische Allianz): Wurzeln der Menschenrechte liegen im Christentum

14 Mai 2016, 10:15
Bundestag beruft Christine Schirrmacher

Sie sitzt nun im Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte.

10 Februar 2016, 11:30
Die Grünen, Pädophilie, damaliger Zeitgeist und Neuauflage heute

„Wir sind jetzt wieder so weit: Die Schulzimmer minderjähriger Schüler werden wieder zum Spielball sexueller Themen aller Art.“ Gastbeitrag von Prof. Thomas Schirrmacher

29 Januar 2016, 09:30
Kurienerzbischof: Papstdokument zu Ehe und Familie kommt im März

Präsident des Päpstlichen Familienrates, Erzbischof Paglia, kündigte Apostolische Exhortation bei Tagung in Portugal an.

26 Oktober 2015, 09:30
Familiensynode: Was Katholiken und Evangelikale verbindet

Der evangelikale Theologe Prof. Schirrmacher (Evangelische Allianz vertritt: Die römisch-katholische Kirche verbindet auf vielen Gebieten mehr mit der evangelikalen Bewegung als mit den evangelischen Volks- und Staatskirchen.

25 Oktober 2015, 10:00
Weltbischofssynode fordert Frieden für Nahost

Juden, Christen und Muslime sollten in anderen Gläubigen Mitbrüder sehen - "Niemand darf den Namen Gottes für Gewalt instrumentalisieren

24 Oktober 2015, 19:39
Papst: Die Bischofssynode zeigt die Vitalität der katholischen Kirche

Mit einer Schlussansprache wandte sich Papst Franziskus an die Synodenväter – Die Bischofssynode sollte „die Stimmen der Familien und der kirchlichen Hirten hören und hörbar machen“. Von Petra Lorleberg - UPDATE: Text in voller Länge


 

meist kommentierte Artikel

Osnabrücker Bischof möchte kirchliche Segnung der Homo-Ehe (102)

Kardinal Parolin verteidigt Papstschreiben und Kurienreform (43)

Schönborn: Benedikt und Franziskus viel näher als oft angenommen (38)

Bischof Bode fordert – Hirten? Totalausfall! (30)

Im Winterschlaf… statt auf Mission (25)

Und wie fanden Sie die Messe so? (22)

KIKA-Sendung korrigiert Alter eines Flüchtlings, jetzt 19 - UPDATES! (21)

Rheinische Kirche will Muslime nicht mehr bekehren (18)

SPD-Nachwuchs schimpft über Jesus (15)

Polen verbietet Tötung von behinderten Kindern (14)

Lasst die Vorurteile gegen Flüchtlinge weg (14)

Oster bemühte sich vergeblich um Entsendung als DBK-Jugendbischof (13)

Verunglückter Papstwitz: „Arzt? Ich gehe zur Hexe!“ (13)

Diakoninnen leicht gemacht (13)

Heiliger Irenäus soll zum Kirchenvater proklamiert werden (12)