Es wurden die Texte nach 'Papst Pius X.' durchsucht.
Dabei wurden 59 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

24 August 2014, 10:45
Kardinalstaatssekretär Parolin würdigt Reformpapst Pius X.

Pius X. stellte in einer für die Kirche schwierigen Zeit Botschaft Jesu wieder in den Mittelpunkt

10 Juni 2014, 13:01
Diskussion um wiederverheiratete Geschiedene: Engführung überwinden

Welche Fragen die zivilrechtlich "Wiederverheirateten" der Kirche wirklich stellen. Gastkommentar von Martin Grichting

26 Mai 2014, 09:30
Erstmals legte ein Papst Kranz an Theodor Herzls Grab nieder

Herzl, der aus Budapest stammte und in Wien lebte, war Gründer des politischen Zionismus

10 April 2014, 11:00
Warum die Beichte eine Wohltat ist

Der evangelische Theologieprofessor Peter Zimmerling setzt sich im Interview für eine Wiederentdeckung der Beichte ein, gerade auch für evangelische Christen. Von Karsten Huhn (idea)

07 Januar 2014, 08:10
Klare Stellungnahme des Bistums Chur zu Ergebnissen der Vatikanumfrage

„Das Gedankengut der Gender-Ideologie hat vor allem durch die Massenmedien und die pädagogischen Institutionen Verbreitung gefunden. Auch kirchliche Einrichtungen zeigen eine gewisse Anfälligkeit dafür.“ Churer Stellungnahme im Wortlaut

01 September 2013, 08:20
Der Modernismus

Über den Modernismus – ein „Sammelbecken verschiedener Häresien“ – als Herausforderung im Jahr des Glaubens sprach Prälat Wilhelm Imkamp, Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild, beim Kongress „Freude am Glauben“ im Augsburg. Von Barbara Wenz.

31 August 2013, 11:20
Rumänischer Märtyrer wird selig gesprochen

Der Priester Wladimir Ghika (1873-1954) starb nach Folter im Gefängnis der Kommunisten, weil er sich ihrer Staatskirche nicht anschloss

21 August 2013, 10:45
Pius X.: 'Alles in Christus erneuern'

Benedikt XVI. betonte in einer Generalaudienz 2010 einige Charakterzüge des heiligen Papstes Pius X., „die auch für die Hirten und die Gläubigen unserer Zeit nützlich sein können“

18 März 2013, 13:00
Der Papst, der Bodyguards in den Wahnsinn treibt

Er könnte auch einfacher Dorfpfarrer sein: Papst Franziskus unterwirft sich dem Zwang von Protokoll und Manuskript nicht. Er umarmt Mitbrüder, streichelt Hunde und erzählt fröhliche Geschichten. Von Paul Badde (Die Welt)

08 März 2013, 10:30
ABC für die Zeit der Sedisvakanz

Teil 4: Von „Verbot von Kommunikationsmitteln“ über „Veto, weltliches“ und „Wahlgänge“ bis „Zeremonienmeister, Päpstlicher“. Von Ulrich Nersinger


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (128)

Woelki kritisiert Mitbischöfe: 'Keine neue Kirche erfinden!' (69)

Deutscher Gesundheitsminister möchte Konversions-Therapien verbieten (50)

Müller: Missbrauchsgipfel greift Daten zum Grundproblem nicht auf (46)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (40)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (39)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (37)

Medien: Papst hebt Sanktionen gegen Ernesto Cardenal auf (31)

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen „Nacktselfie-Bischof“ (30)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Wo ist dein Bruder? (23)

Die Missbrauchsproblematik und das eigentliche umfassende Übel (23)

„Warum schwärzt Kasper jetzt Müller quasi als 'Luther redivivus' an?“ (20)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)