Es wurden die Texte nach 'Manfred Spieker' durchsucht.
Dabei wurden 71 Einträge gefunden.

Suche in Überschriften und Kurztexten

08 November 2016, 07:30
Caritas/Berlin-Papier 'Sexuelle Bildung in der Kita' ist ein Skandal!

"Dieses Papier einer Einrichtung der katholischen Kirche fordert eine Sexualerziehung, die ich für übergriffig und schädlich halte." - Kommentar von Manfred Spieker - UPDATE: Das umstrittene Caritas-Papier jetzt in voller Länge!

02 November 2016, 10:00
Das Gift der Genderideologie

Bei der „Demo für alle“ in Wiesbaden fordern die Teilnehmer „die Landesregierung auf, den Lehrplan zu überarbeiten und vom Gift der Genderideologie zu befreien.“ Gastbeitrag von Prof. Manfred Spieker

01 November 2016, 09:00
'Demo für alle' fordert das Ende des Lehrplans zur Sexualerziehung

Landeshauptstadt: 1.900 Teilnehmer gegen Gender-Ideologie in Hessen

15 September 2016, 09:00
Umstrittene Sexualerziehung-Richtlinien treten vorerst nicht in Kraft

DEMO FÜR ALLE und die Gender-Experten Prof. Manfred Spieker und Birgit Kelle sprachen mit bayerischem Kultusminister Spaenle über Richtlinienentwurf Sexualerziehung

17 August 2016, 12:00
Gender-Mainstreaming - Der Weg zur Ideologie

Gleichberechtigung der Geschlechter ist Verfassungsgebot und Gebot des christlichen Glaubens. Doch hinter Gender-Mainstreaming verbirgt sich die Absicht, die geschlechtliche Identität des Menschen zu dekonstruieren. Von Prof. Manfred Spieker

20 Juli 2016, 10:30
Demo für Alle ruft zur 'Weckruf-Demo' nach München

Am 24. Juli wird um 14 Uhr in München die Weckruf-Demo unter dem Motto „Stoppt Gender und ‚Sexualpädagogik der Vielfalt‘ in Bayerns Schulen!“ stattfinden. Unterstützer u.a.: Forum Deutscher Katholiken und CDU-/CSU-Einzelgruppen

19 Februar 2016, 11:30
Birgit Kelle und Prof. Spieker trafen sich mit Bundestagsabgeordneten

Spieker und Kelle sprachen bei einem parlamentarischen Frühstück mit Bundestagsabgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Thema „Gender Mainstreaming – Wissenschaft oder Ideologie?“

26 Januar 2016, 11:00
Gender-Mainstreaming aus sozialethischer Sicht

Vortrag bei der Konferenz „Gender und Sexualpädagogik auf dem Prüfstand der Wissenschaften“ des Aktionsbündnisses für Ehe und Familie in Stuttgart am 23. 1. 2016. Gastbeitrag von Prof. Manfred Spieker

25 Januar 2016, 10:30
Symposium über Gender brauchte starken Polizeischutz

„Demo für alle“ kritisiert: Befürworter der Gendertheorie waren eingeladen, stellten sich aber nicht der Diskussion.

04 November 2015, 12:31
Bischof Voderholzer: 'Gender light' gibt es nicht

Regensburger Bischof vertieft in Predigt zum Hochfest des Diözesanpatrons St. Wolfgang seine Grundsatzkritik am Gender-Flyer der Deutschen Bischofskonferenz.


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

„Korruption der Lehre zieht immer die Korruption der Moral nach sich“ (56)

Man kann einen Papst nicht anklagen! (52)

Benedikt XVI. in großer Sorge um die katholische Kirche (41)

Missbrauchsopfer von Grassi: "Ich habe gelitten und leide noch immer!" (38)

Marx: „Wir stehen an der Seite der Betroffenen sexuellen Missbrauchs“ (35)

Die Vollmacht des Hirten (33)

Neues Papstdokument schreibt verpflichtende Synodenumfragen vor (33)

Papst: Sexualität ist "der schönste Punkt der Schöpfung" (30)

Das Zerstörungswerk des Teufels durch die Heuchler (29)

Bischof: Nicht Klerikalismus, sondern Unmoral ist Ursache der Skandale (27)

„Frankfurter Allgemeine“: „Warum schont der Papst McCarrick?“ (26)

Kritik am „fröhlichen“ Foto bei Missbrauchskrisensitzung (25)

Cupich zu Missbrauch: Kirche hat ‚größere Agenda’ (23)

Kurienkardinal Ouellet: Angriffe auf Papst sind "ungerecht". (22)

Jugendsynode: Niederländischer Bischof verweigert die Teilnahme (22)