Es wurden die Überschriften und Kurztexte nach 'Abtreibung' durchsucht.
Dabei wurden 2172 Einträge gefunden.

Volltextsuche

31 August 2019, 07:30
‚The Satanic Temple’ für uneingeschränkte Abtreibung bis zur Geburt

TST engagiert sich stark im Kampf für die Abtreibung in den USA. Mitglieder der Organisation haben Klagen gegen Lebensschutzgesetze in etlichen US-Bundesstaaten eingebracht.

30 August 2019, 10:30
Vanity Fair: Lebensschutzpolitik geht auf Kosten armer Frauen

Wohlhabende konservative Frauen könnten in der Wahlzelle für Einschränkungen der Abtreibung stimmen, aber die Dienste luxuriöser Privatkliniken in Anspruch nehmen, um selbst eine Abtreibung durchführen zu lassen, unterstellt das Magazin.

30 August 2019, 09:00
Slowakei: Schwenk der Regierungsparteien in Lebensrechtsfrage

Parteiloser Antrag für Abtreibungsgesetz, das die ungeborenen Kinder stärker schützt - Sozialdemokraten (!) wollen Fristverkürzung von legaler Abtreibung von bisher 12 Wochen auf 6 oder 8 Wochen

29 August 2019, 12:00
USA suchen Partner gegen Pro-Abtreibungsagenda der UNO

In einem Brief an Regierungen anderer Nationen warnen Außenminister Pompeo und Gesundheitsminister Azar vor der Schaffung eines internationalen ‚Rechts auf Abtreibung’ und vor familienfeindlichen Maßnahmen durch die Vereinten Nationen.

23 August 2019, 11:30
Abtreibungsarzt: Kein Problem „ein Baby zu töten“, das im Uterus ist

LeRoy Carhart ist einer der wenigen Ärzte in den USA, der Spätabtreibungen durchführt.

23 August 2019, 11:00
US-Christ verweigert Steuern, weil Staat damit Abtreibungen zahlt

Michael Bowman hat seit zwanzig Jahren keine Einkommensteuer bezahlt. Der Bundesstaat Oregon finanziert Abtreibungen aus Steuermitteln.

23 August 2019, 09:30
Protest gegen Abtreibung in New York: Buchladen schließt

Der Inhaber will sein Geschäft nach Texas verlegen. Er könne es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren, in einem Staat Steuern zu zahlen, der zur Tötung seiner eigenen Kinder ermutigt, schreibt er.

22 August 2019, 11:30
Argentinien: Linker Präsidentschaftskandidat will legale Abtreibung

Alberto Fernández sieht in illegalen Abtreibungen ein Problem der öffentlichen Gesundheit.

20 August 2019, 11:00
Abtreibung in Nordirland: Tendenziöse Meldung der New York Times

Die Zeitung schreibt über ein ‚Klima der Angst’ in Nordirland, wo ein strenges Abtreibungsverbot gilt. Lebensschützer würden an ‚drakonischen Gesetzen festhalten’ wollen.

20 August 2019, 10:00
Großbritannien: Fenster mit Lebensschutzplakat eingeschlagen

Auf dem Schild wurde zum Gebet für das Ende der Abtreibung aufgerufen.


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx möchte Zölibat für Priester aufweichen (107)

"Der Weg des Schismas ist nicht christlich" (104)

Vatikan stellt sich gegen deutsche Bischöfe! (78)

Ökumenischer Arbeitskreis von Theologen möchte 'Eucharistie für alle' (66)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (46)

EWTN: Arroyo verteidigt US-Katholiken gegen Papstkritik (39)

"Priestertum der Frau liegt nicht in unserer Verfügungsgewalt" (26)

Feigheit ist keine Tugend (21)

Eine Entscheidung mit Symbolwert und eine Entscheidung, die entlarvt (20)

Drei katholische Bischöfe werden zum Marsch für das Leben erwartet (19)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (19)

5. Oktober in Rom: Beten wir für die Kirche! (18)

„Ein Kreuzzug des Gebets und des Fastens“ (18)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (18)

Marienfigur geköpft – Täter verhaftet (15)