21 Mai 2018, 13:00
Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter

Franziskus in Santa Marta: erste Feier des Festtages ‚Maria, Mutter der Kirche’. Die Weiblichkeit – Identifizierungsmerkmal der Kirche. Eine ‚männliche’ Kirche alter einsamer Männer wäre lieblos und unfruchtbar. Von Armin Schwibach

18 Mai 2018, 13:00
Der Hirt verliert seine Zeit nicht mit Seilschaften

Franziskus in Santa Marta: Liebe, weide, bereite dich vor. Das ist der Kursplan eines Hirten, der Kompass. Die Nase nicht ins Leben der anderen stecken. Von Armin Schwibach

17 Mai 2018, 13:00
Das Geschwätz tötet!

Franziskus in Santa Marta: die wahre Einheit Jesu Christi und die falsche Einheit, die spaltet und zerstört. Von Armin Schwibach

15 Mai 2018, 13:00
Der Weg des Bischofs und die Gnade des Abschieds

Franziskus in Santa Marta: gebt Acht auf die Herde. Seid Bischöfe für die Herde, um die Herde zu behüten, nicht um eine kirchliche Karriereleiter hochzuklettern! Von Armin Schwibach

14 Mai 2018, 13:00
Das Schicksal des Christen: in der Liebe Jesu als seine Freunde leben

Franziskus in Santa Marta: die Berufung, die Freundschaft Jesu zu leben, der immer treu ist und auf uns wartet. Das ist die Apostasie: sich von Jesus entfernen. Von Armin Schwibach

08 Mai 2018, 13:00
Der große Kampf gegen den Teufel, Vater der Lüge und Verführer

Franziskus in Santa Marta: mit Satan spricht man nicht. Er ist wie ein angeketteter sterbender Hund, dem man nicht näher treten darf. Im Schutz des Mantels der Gottesmutter. Von Armin Schwibach

04 Mai 2018, 13:00
Der Bischof: wachender Verteidiger des Glaubens und des Volkes Gottes

Franziskus in Santa Marta: den Glauben bewahren und im Glauben stärken. Die Notwendigkeit der Wachsamkeit und Kraft des Hirten und Bischofs, der nahe beim Volk sein und es vor den Wölfen schützen muss. Von Armin Schwibach

03 Mai 2018, 13:00
Die Kirche wächst nicht durch Proselytismus, sondern durch Anziehung!

Franziskus in Santa Marta: die Weitergabe des Glaubens macht uns gerecht, sie rechtfertigt uns. Der Glaube rechtfertigt uns und in der Weitergabe lassen wir den anderen wahre Gerechtigkeit zuteil werden. Von Armin Schwibach

30 April 2018, 13:00
Der Heilige Geist – der Weggefährte, der Gewissheit schenkt

Franziskus in Santa Marta: gute und schlechte Formen von Neugier. Der Schwätzer: Gefangener der Neugier, die ihn seine Nase in die Angelegenheiten von anderen stecken lässt, von denen er nichts wissen sollte. Von Armin Schwibach

27 April 2018, 13:00
Der Himmel ist die Begegnung mit Jesus

Franziskus in Santa Marta: im Himmel betet und arbeitet Jesus für uns. Von Armin Schwibach


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (63)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Die Mächte der Finsternis (41)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (34)

Italiens Bischöfe wollen Vaterunser-Bitte ändern (29)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

"Kirche muss sich sagen lassen, dass sie eine Täterorganisation ist" (25)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Agatha Christies Beitrag zur Rettung der Tridentinischen Messe (19)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (18)

Wucherpfennig: 'Ich habe nicht widerrufen' (17)

Viganò: „Seid mutige Hirten und keine ängstlichen Schafe!“ (13)

'Ich liebe Papst Franziskus, aber er hat mein Herz gebrochen' (12)